PCL unter Suse Linux 8.2

03/09/2007 - 10:25 von Dirk.Emmermacher | Report spam
Hallo Liste

Ich habe eine Frage zu den Druckertreiber unter Suse Linux 8.2 Prof.
Es soll eine Informixdatenbank von einem alten HP-UX Server auf eine
Linuxumgebung portiert werden. In den Reports werden PCL Kommandos
benutzt (HP LaserJet 4 plus uns LaserJet 4000).
Da ich nicht unbedingt 200 Reports neu programmieren möchte, suche ich
eine Treiber, der mit den PCL-Komanndos umgehen kann. Bislang werden
diese als Text mit ausgedruckt.
Die 8.2er Version soll demnàchst durch SLES 9 oder 10 abgelöst werden,
aber auch dürfte diese Problematik auftreten.

Schon mal ein Danke im voraus an Euch.

Gruß

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
03/09/2007 - 13:05 | Warnen spam
* schrieb:

Da ich nicht unbedingt 200 Reports neu programmieren möchte, suche ich
eine Treiber, der mit den PCL-Komanndos umgehen kann. Bislang werden
diese als Text mit ausgedruckt.



Hm, eigentlich brauchst Du gar keinen Treiber, oder? Du müsstest
dafür sorgen, dass die Rohdaten zum Drucker gelangen.

Gruß, Heiko
Neu im Usenet? -> http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/
Linux-Anfànger(in)? -> http://www.dcoul.de/infos/
Fragen zu KDE/GNOME? -> de.comp.os.unix.apps.{kde,gnome}
Passende Newsgroup gesucht? -> http://groups.google.com/groups?as_umsgid=

Ähnliche fragen