PCMCIA Card-Reader: was bedeutet "use polling methods in-place of hardware IRQs"

20/09/2007 - 15:41 von john | Report spam
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem PCMCIA-Leser, fuer den Einsatz unter
verschiedenen Betriebsystemen:
Nun habe ich unter www.elandigitalsystems.com folgende Bemerkung
gelesen:

-> Unlike other PCI adapters for PC Cards, the Elan adapters do not
use an extra "ISA paddle board" to support I/O cards and they do not -

use polling methods in-place of hardware IRQs. That's why our


adapters work in Windows 95(osr2+), 98, 98SE, Millennium Edition, NT4,
-> 2000, XP, MacOS9 and Linux (and *DOS too if required - Available on
request by e-mail)!


Frage:

Was bedeutet folgende Aussage und weshalb ist es besser "polling
methods in-place of hardware IRQs" nicht zu verwenden?
-> and they do not use polling methods in-place of hardware IRQs


Im Voraus herzlichen Dank fuer Eure Tipps!

John
 

Lesen sie die antworten

#1 Bjoern Schliessmann
20/09/2007 - 16:26 | Warnen spam
john wrote:

Was bedeutet folgende Aussage und weshalb ist es besser "polling
methods in-place of hardware IRQs" nicht zu verwenden?
-> and they do not use polling methods in-place of hardware IRQs



"Polling" ist die wiederholte Abfrage einer Ressource.

IRQs (interrupt requests -- Unterbrechungsanforderungen) sind
Einrichtungen des Prozessors, um bei bestimmten Ereignissen aktiv
benachrichtigt zu werden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Polling_(Informatik)

Meist führt die Verwendung von Polling zu einer höheren Systemlast.

Grüße,


Björn

BOFH excuse #202:

kernel panic: write-only-memory (/dev/wom0) capacity exceeded.

Ähnliche fragen