PDA als GPRS-Modem verwenden

19/10/2007 - 14:38 von Jens Peter Moeller | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe ein HTC P3300 mit Windows Mobile 5 Phone Edition.
Das kann per WLAN in's Internet, oder wenn es über USB
an einem PC hàngt und ebenfalls der GPRS-Zugang ist nun
eingerichtet und funktioniert.
Aber wie kann ich es als GPRS-Modem verwenden, wenn ich
mit meinem Notebook (Vista) unterwegs bin? Wàren da noch
Einstellungen auf dem Notebook, oder auf dem PDA, oder
auf beiden notwendig? Blauzahn könnte ich übrigens nicht
nutzen, da mein Notebook das nicht hat.


Gruß
JPM
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Peter Moeller
19/10/2007 - 15:47 | Warnen spam
Jens Peter Moeller schrieb:

ich habe ein HTC P3300 mit Windows Mobile 5 Phone Edition.
Das kann per WLAN in's Internet, oder wenn es über USB
an einem PC hàngt und ebenfalls der GPRS-Zugang ist nun
eingerichtet und funktioniert.
Aber wie kann ich es als GPRS-Modem verwenden, wenn ich
mit meinem Notebook (Vista) unterwegs bin?



Vielleicht hab ich da mal wieder viel zu schnell gefragt. ;-)

Also beim Recherchieren bin ich auf das Windows Mobile 6 Update
für mein Geràt gestoßen. Da habe ich nun den den Punkt
Internetfreigabe, mit den Einstellmöglichkeiten Verbindung
(USB oder Bluetooth) und der Auswahl einer auf dem Geràt
eingerichteten Netzwerkverbindung.

Cool, das richtet dann also beim Verbinden einfach eine
extra Netzwerkverbindung auf dem PC ein.


Gruß
JPM

Ähnliche fragen