PDA synct Mails nicht nach erstellen einer 2. Maildomäne auf Exchange

05/02/2009 - 19:08 von Jürgen Beck | Report spam
Hallo,

ich habe euf einem Exchange 2003 zur bestehenden Maildomàne eine 2.
Maildomàne angelegt. Diese Maildomàne ist nur einem Benutzer zugewiesen.
Seit diesem Zeitpunkt kann mit einem PDA nicht mehr Synchronisiert
werden. Es kommt die Fehlermeldung

Unterstützungscode 86000108 Auf dem Server ist ein Fehler eufgetreten

Wenn ich in den ActiveSync-Einstellungen Mails aus der Synchronisation
raus nehme, funktioniert das Synchronisieren. Die meisten Tipps im
Internet beziehen sich leider auf Outlook-Sync, was hier nicht wirklich
hilft. Kann mir wer helfen, was ich einstellen muss, damit die Mails
auch wieder Synchronisiert werden können?

Vielen Dank!!

Gruß

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
06/02/2009 - 00:53 | Warnen spam
"Jürgen Beck" schrieb im Newsbeitrag
news:%23s%

ich habe euf einem Exchange 2003 zur bestehenden Maildomàne eine 2.
Maildomàne angelegt. Diese Maildomàne ist nur einem Benutzer zugewiesen.
Seit diesem Zeitpunkt kann mit einem PDA nicht mehr Synchronisiert werden.
Es kommt die Fehlermeldung



Bekannter Bug/Feature
jemand der OWA oder ActiveSync nutzen will, muss auch eine Mailadresse der
Default Domàne haben (auch Secondary reicht)


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen