PDF in Access-Form ansehen

08/01/2008 - 14:12 von Michael Alexander | Report spam
Hallo NG!

Ich habe eine A2k-Anwendung, in der ich mir bis vor Kurzem meine
eingescannten Rechnungen im PDF Format mittels dem "Adobe Acrobat Control
for ActiveX", pdf.ocx, Klasse: PDF.PdfCtrl.5 ansehen konnte.

Ich glaube, das ich dieses OCX ehemals von der Adobe-HP runtergeladen habe.
Ich hatte Adobe Acrobat 6.0 samt dem Reader 6.0 installiert und vor Kurzem
aber den Reader 8.0 heruntergeladen und installiert.

Seitdem funktioniert mein pdf.ocx nicht mehr. Der Code des Forms, welches
ich zum Öffnen verwendet habe ist unveràndert, das OCX weiterhin auf dem
Rechner.

Mit

Me.pdfOCX.LoadFile "W:\Scan\Eingangsrechnungen\" &
Forms![ER-Erfassung]!ERID & ".pdf"

konnte ich die Rechnung ansehen.

Hat jemand eine Idee, wie ich das nunmehr lösen kann.

Adobe schreibt auf der HP zwar:
Using the Adobe Acrobat Control for ActiveX
Director 6.5 & above for Windows can display PDF documents directly on the
stage using Adobe's "Acrobat Control for ActiveX"ActiveX control and
Director's Control Xtra for ActiveX feature. The Adobe Active X control is
included in the Acrobat Reader download.


Im Reader-Download (gemeint ist der Re 8.0) gibt es aber kein OCX, welches
ich unter Verweise in VBA einstellen könnte.

Unter den verfügbaren Verweisen finde ich nichts, was auf ein "Neues OCX"
schließen làßt, ich finde jedoch weiterhin mein "altes" OCX.

Bitte um Eure Tipps, wie ich meine PDF in einem A2k-Form öffnen kann.

Danke
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
08/01/2008 - 14:34 | Warnen spam
Hallo, Michael

Michael Alexander wrote:
Hallo NG!

Ich habe eine A2k-Anwendung, in der ich mir bis vor Kurzem meine
eingescannten Rechnungen im PDF Format mittels dem "Adobe Acrobat
Control for ActiveX", pdf.ocx, Klasse: PDF.PdfCtrl.5 ansehen konnte.

Ich glaube, das ich dieses OCX ehemals von der Adobe-HP runtergeladen
habe. Ich hatte Adobe Acrobat 6.0 samt dem Reader 6.0 installiert und
vor Kurzem aber den Reader 8.0 heruntergeladen und installiert.

Seitdem funktioniert mein pdf.ocx nicht mehr. Der Code des Forms,
welches ich zum Öffnen verwendet habe ist unveràndert, das OCX
weiterhin auf dem Rechner.



Schau mal, ob Dir die Erfahrungen, die Thomas mit dem Reader 7 machen
musste, weiterhelfen :

http://team-moeller.de/access/tiptr...adobe.html

Gruss
Jens
______________________________
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen