PDF Datei drucken

22/07/2008 - 18:33 von Michael Schmarck | Report spam
Hi!

Wie kann ich in MacOSX 10.5.4 *einfach* eine PDF Datei drucken?
Mir wurde eine PDF Datei gemailt und diese öffne ich vom Webmail
(Safari) aus, indem ich auf die angehàngte Datei klicke. Die Datei
wird dann im "Colorsync-Dienstprogramm" angezeigt.

Komischerweise ist dort unter "Ablage" der Menüpunkt "Drucken"
ausgegraut. Warum?

Wenn ich die Datei zuvor auf dem Schreibtisch (oder wo auch immer)
abspeichere und dann auf den Drucker ziehe, so wird sie wunderpràchtig
gedruckt.

Das Problem habe ich nicht nur mit einer speziellen PDF-Datei,
sondern anscheinend mit jeder (ich habe z.B. aus Firefox heraus
die akt. Seite in eine PDF Datei "gedruckt" und diese PDF-Datei
dann geöffnet - "Drucken" war wieder ausgegraut).

Irgendwie kann ich mir nicht so recht vorstellen, das der einzig
mögliche Weg ist, die Datei zuvor auf dem Schreibtisch zu speichern
und dann auf den Drucker zu ziehen.

Wie geht's also richtig - wie druckt man PDF Dateien?

Vielen Dank,
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Weber
22/07/2008 - 18:42 | Warnen spam
In article ,
Michael Schmarck wrote:

Mir wurde eine PDF Datei gemailt und diese öffne ich vom Webmail
(Safari) aus, indem ich auf die angehàngte Datei klicke. Die Datei
wird dann im "Colorsync-Dienstprogramm" angezeigt.



Mit zB RCDefaultApp die MIME Zuordnung überprüfen, aber vermutlich
sendet der server schlicht falsch

Sonst würde Safari das PDF selbst anzeigen und (sofern nicht durch
Verschlüsselung verboten) drucken

Komischerweise ist dort unter "Ablage" der Menüpunkt "Drucken"
ausgegraut. Warum?



Falsches Programm

Tobias Weber

Ähnliche fragen