pdf import extension: Formatprobleme

28/07/2010 - 08:56 von Rainer | Report spam
Hallo zusammen,

in der ~.writer-NG hatte ich gepostet, dass die Extension auf meinem
w2k-Rechner mit OOo 3.2 perfekt funktioniert. Leider hat sich diese
Erkenntnis mit einer aktuelleren pdf-Datei nicht bestàtigt.

Nach dem Import ist das sichtbare Dokument "kaputt": Am rechten Rand
sind Absàtze unterschiedlich lang - Texte erstrecken sich teilweise
über die Seitenbegrenzung des Dokumentes hinaus, einige sogar über den
sichtbaren Bereich.

Bei einem Doppelklick auf eine beliebige Textstelle wird sichtbar, dass
sich jeder einzelne Absatz (manchmal sind es sogar nur Zeilen) in einem
eigenen Rahmen befindet. Die lassen sich in der Größe nicht veràndern: Packe
ich solch einen Rahmen mit gedrückter, linker Maustause an, verschiebt
sich nicht nur die entsprechende Linie, sondern der ganze Rahmen.
Dasselbe passiert, wenn ich "alles auswàhlen" nutze: Dann gibt es nur
einen (großen) Rahmen, der sich ebenfalls nicht anpassen làsst.

Im Prinzip habe ich mich damit abgefunden, dass es mit OOo nicht
funktioniert und schaue mich nach Alternativen zur pdf-Bearbeitung um.
Vielleicht aber fàllt jemandem hier noch etwas zu dieser Problematik
ein?

Viele Grüße

Rainer
*********************************************

Nachrichten für mich persönlich bitte an

spots4as~gmx.de (Tilde durch das at-Zeichen ersetzen).

Mails an die Absenderadresse werden automatisch gelöscht
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Hopfe
28/07/2010 - 15:48 | Warnen spam
Am 28.07.2010 08:56, schrieb Rainer:
Hallo zusammen,

in der ~.writer-NG hatte ich gepostet, dass die Extension auf meinem
w2k-Rechner mit OOo 3.2 perfekt funktioniert. Leider hat sich diese
Erkenntnis mit einer aktuelleren pdf-Datei nicht bestàtigt.




Vielleicht hast du nur zu viel erwartet:
http://www.netzwelt.de/download/103...nsion.html

Für Alternativen:
http://wiki.ubuntuusers.de/pdf

Abschnitt "PDF bearbeiten".

So long
Jörg

Ähnliche fragen