pdf-Kontoauszug bei der Sparkasse Dresden geht nicht

30/01/2008 - 23:06 von Tobias | Report spam
Hallo zusammen,

habe mich für den elektronischen Kontoauszug bei der Ostsàchsischen
Sparkasse angemeldet. Nachdem nun bankseitig alles umgestellt wurde,
versuche ich erfolglos, einen pdf-Kontoauszug zu laden. Entnervt versuchte
ich es mit Starmoney 6.0 (Testversion) um sicher zu gehen, dass es überhaupt
funktioniert. Und verflixt, es hat mit Starmoney geklappt.

Ich nutze Win XP home SP2
HBCI-Modul 3.4.1.157

Folgende Rückmeldung erhalte ich:

22:35:59 HIRMG (3): Nachricht ist vollstàndig bearbeitet. (10)
22:35:59 HIRMS (4): Auftrag ausgeführt. (20)
22:36:01 HIRMG (3): Nachricht teilweise fehlerhaft. (9050)
22:36:01 HIRMS (4): Kontoauszugsformat wird nicht unterstützt (9210)

Was mache ich da falsch?

Grüße aus Dresden

Tobias
 

Lesen sie die antworten

#1 Berthold W. Harbs
31/01/2008 - 00:06 | Warnen spam
Hallo Tobias,

Tobias schrieb am 30.01.2008:


22:36:01 HIRMS (4): Kontoauszugsformat wird nicht unterstützt (9210)

Was mache ich da falsch?



Gar nix machst Du falsch.
Nicht jede Bank/Sparkasse bietet Kontoauszüge im PDF-Format an.
Deine Sparkasse nun mal nicht, kontrolliere:
im HBCI-Modul - Ausgangskorb markiere Deine Sparkasse und mit
Rechtsklick wàhle aus dem Menü
"Elektronischer Kontoauszug (HKEKA) Info anzeigen..."


Da steht wahrscheinlich im Info-Fenster Kontoauszugsformate: S.W.I.F.T
MT90 - leider nicht PDF, weshalb Deine Anforderung "Sende mir
Kontoauszüge im PDF-Format" ja auch nicht funktioniert.


Leben heißt, tàglich dazulernen...

Gruß aus dem schönen Holstein,
Berthold

Ähnliche fragen