pdf-Symbole verschwinden unter Leopard

18/07/2008 - 21:19 von nospam | Report spam
Hallo,
auf meinem Powerbook G4 àndern sich nach dem Hochfahren die Symbole der
Adobe pdf-Dateien auf dem Desktop und werden als andere
Dokumentensymbole wie bei TextEdit dargestellt.
Das gleiche passiert, wenn ich einen Ordner mit pdf-Symbolen öffne. Dann
kann ich sehen, wie ein Symbol nach dem anderen umgewandelt wird.
Ein Neustart des Finders hat nur teilweise Abhilfe geschaffen, d.h.
einige Symbole haben die übliche Adobe Darstellung, andere wiederum
nicht.
Auch die Reparatur der Zugriffsrechte, die bei Leopard auf meinem
Powerbook ziemlich lange dauert, hat bei der Symboldarstellung nichts
gebracht.
Was ist zu tun ?

DK
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Wessel
19/07/2008 - 00:05 | Warnen spam
Dieter Kiel schrieb:
Hallo,
auf meinem Powerbook G4 àndern sich nach dem Hochfahren die Symbole der
Adobe pdf-Dateien auf dem Desktop und werden als andere
Dokumentensymbole wie bei TextEdit dargestellt.



Du meinst, der Inhalt wird als Symbol dargestellt?

Was ist zu tun ?



Genauer formulieren, was du meinst :)


MfG
Sebastian Wessel

Da kann man mal sehen was passiert, wenn ich kurz nicht Offline bin ...

Ähnliche fragen