Peer Verbindung zu XP mit lokalem User

11/09/2009 - 21:17 von Marcel Müller | Report spam
Hallo,

nachdem der Requester jetzt làuft, habe ich das Problem, dass ich keine
Verbindung zu einer XP-Kiste hinbekomme. Das Problem ist, dass die XP
Kiste Mitglied in einer Domàne ist, der User mit den Berechtigungen aber
notwendigerweise ein lokaler XP-User. Wenn ich jetzt von OS/2 auf die
XP-Maschine zugreifen will, làsst sich der Requester nicht dazu bringen,
einen lokalen User auf der Zielmaschine aufzurufen. Die Anfrage für die
Authentifizierung tràgt immer den primàren Domànennamen, der in der
IBMLAN.INI eingetragen ist (laut Audit auf XP). Und der wird von XP
natürlich abgeschmettert.

Kommt man da irgendwie raus?
Einen Domànenuser kann ich jedenfalls nicht nehmen. Dazu habe ich keine
Rechte.


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Kloeters
13/09/2009 - 14:52 | Warnen spam
Servus Marcel!

On Fri, 11 Sep 2009 19:17:10 UTC, Marcel Müller
wrote:

Kommt man da irgendwie raus?
Einen Domànenuser kann ich jedenfalls nicht nehmen. Dazu habe ich keine
Rechte.



Probier mal logon direkt auf den Knoen. Entweder auf der
Kommandozeile, ich glaube logon /n oder mach Dir ein Objekt davon,
wenn es das nicht gibt. Oder richte auf der XP-Kiste einen Nutzer mit
dem gleichen Namen und Passwort ein, den es auf der eCS-Kiste auch
gibt...

Schönen Gruß,
Christoph

Ähnliche fragen