pegasus unter suse linux

09/02/2008 - 19:51 von heinrichjasper | Report spam
Hallo,
habe pegasus mit wine unter suse linux installiert. Wenn ich pegasus
nun aufrufe verlangt es einen Benutzernamen, den ich aber vorher nie
angelegt habe. Gebe trotzdem admin ein, und erhalte folgende
Mitteilung:"Der Anwender, der Sie 'werden' wollten (admin), existiert
nicht auf diesem System."
Was soll ich eingeben, um Pegasus öffnen zu können?

Gruß,
heinrichjasper
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Maercker
11/02/2008 - 13:20 | Warnen spam
heinrichjasper wrote:
habe pegasus mit wine unter suse linux installiert. Wenn ich pegasus
nun aufrufe verlangt es einen Benutzernamen, den ich aber vorher nie
angelegt habe. Gebe trotzdem admin ein, und erhalte folgende
Mitteilung:"Der Anwender, der Sie 'werden' wollten (admin), existiert
nicht auf diesem System."



Befindet sich im Programmverzeichnis von PMail eine Datei PMail.cfg?
Wenn ja, nenne sie um oder entferne sie aus dem Verzeichnis. Was
passiert danach beim Programmstart?


CU Christoph Maercker.

Ähnliche fragen