PENTAX Medical bringt neue HNO-Videoskop-Lösung auf den Markt

05/12/2014 - 10:00 von Business Wire

PENTAX Medical bringt neue HNO-Videoskop-Lösung auf den MarktVIVIDEO bietet günstige HD-Videoqualität zur Verbesserung von diagnostischem Gewinn, Patientenversorgung und Gesamtleistung.

PENTAX Medical bringt neue HNO-Videoskop-Lösung auf den Markt

PENTAX Medical bringt heute das neue System VIVIDEO, eine moderne HNO-Videoskop-Lösung, in Europa, im Nahen und Mittleren Osten und in Afrika (EMEA) auf den Markt. Das Endoskopiesystem besteht aus einem Videoprozessor und einem Video-Naso-Pharyngo-Laryngoskop (CP-1000 und VNL9-CP).

PENTAX Medical VIVIDEO ENT Videoscope System (Photo: Business Wire)

PENTAX Medical VIVIDEO ENT Videoscope System (Photo: Business Wire)

Mit VIVIDEO kommt ein qualitativ hochwertiges und hochauflösendes Video-Naso-Pharyngo-Laryngoskop auf den Markt, das es den Nutzern von Fiberendoskopen nun ermöglicht, ihre Praxis günstig auf Videoendoskopie umzustellen. Die neue, benutzerfreundliche Technologie bietet eine sehr gute Leistungs- und Bildqualität und trägt so zur Verbesserung des diagnostischen Gewinns und der Patientenversorgung bei.

Aufgrund der außergewöhnlichen HD-Bildqualität und der verbesserten Ausleuchtung sind mit dem VIVIDEO-System qualitativ hochwertige diagnostische Untersuchungen im gesamten HNO-Bereich möglich. Mit der integrierten HD-Videofunktion lassen sich klinische Befunde zu Dokumentations- und Vergleichszwecken aufzeichnen.

VIVIDEO ermöglicht durch effektive und qualitativ hochwertige Untersuchungen schnellere Diagnosen. Damit verringert sich für die Patienten die Zeit der Ungewissheit und bei Bedarf kann eine Behandlung frühzeitiger durchgeführt werden. Durch den äußerst geringen Durchmesser des Einführschlauchs von nur drei Millimetern wird ein maximaler Patientenkomfort erreicht. Außerdem sind dank der einzigartigen Flexibilität des Einführschlauchs sowie des ergonomischen, leichten Griffs reibungslose und bequeme Verfahren zugunsten verbesserter Arbeitsabläufe möglich, wodurch der Patientendurchsatz verbessert und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielt werden kann.

Zur Bildqualität von VIVIDEO sagte Dr. Guido Van Den Broek aus Nijmegen, Niederlande: „Bildqualität und Ausleuchtung sind im Vergleich zu Fiberendoskopen um Welten besser.“ Gary R. Wood, BSc, aus London, Großbritannien, berichtete von seinen ersten Erfahrungen hinsichtlich des Patientenkomforts: „Einer meiner Patienten sagte: ‚Das ist das erste Mal, dass ich bei einer Endoskopie nichts gespürt habe.‘“

Das neue VIVIDEO-System wird offiziell in Augsburg, Deutschland, auf den Markt gebracht und einem exklusiv geladenen Publikum aus HNO-Ärzten der EMEA-Region vorgestellt. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses hochwertige Produkt als erste Region auf den Markt bringen. Angesichts des begeisterten Feedbacks der ersten Nutzer sind wir sicher, dass es einen deutlichen Einfluss auf die Patientenversorgung, den diagnostischen Gewinn und die Leistung für den HNO-Markt in der EMEA-Region haben wird“, sagte Dr. Ismaël Nujurally, Leiter EMEA bei PENTAX Medical.

Die geladenen Gäste haben zudem die Gelegenheit, die Firma Digital Endoscopy GmbH in Augsburg zu besichtigen, die 2012 von der Hoya Corporation, dem Mutterkonzern von PENTAX Medical, als europäisches F&E-Zentrum für Bildgebungstechnologie von PENTAX Medical übernommen worden war. Seitdem haben die Synergien in diesem Bereich bereits zu einer Ausweitung der innovativen Produkt-Pipeline geführt. Die HNO-Endoskop-Lösung VIVIDEO ist das erste internationale Produkt, das in dieser neuen Einrichtung von PENTAX Medical in Deutschland gefertigt werden soll. konzipiert und hergestellt werden soll.

„Die Markteinführung von VIVIDEO ist nur ein weiterer Beleg für den Einsatz von PENTAX Medical für die Verbesserung des klinischen und ökonomischen Werts unserer Produkte für unsere Kunden. Die Markteinführung von VIVIDEO ist ein neuer Meilenstein auf dem Weg von PENTAX Medical hin zu einer Produktentwicklung, die auf dem Bedarf und den Anforderungen unserer bestehenden und potenziellen Kunden weltweit aufbaut“, sagte Ganesh Ramaswamy, Global President von PENTAX Medical.

Über PENTAX Medical

PENTAX Medical setzt seit über 30 Jahren immer wieder neue Maßstäbe in der endoskopischen Diagnose und Therapie. Mit innovativen Produkten, leistungsstarkem Service, maßgeschneiderten Trainings sowie individuellen Finanzierungs- und Instandhaltungskonzepten bietet PENTAX Medical Endoskopikern, medizinischem Personal und Krankenhäusern wertvolle Unterstützung in der Arbeit und größtmögliche Investitionssicherheit. Ziel des Unternehmens ist es, durch sinnvolle Innovation auf höchstem Niveau die Qualität der Patientenversorgung kontinuierlich zu verbessern. www.pentaxmedical.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Katharina Meitzler
Projektmanagerin Marketingkommunikation
PENTAX Europe GmbH
Julius-Vosseler-Straße 104
22527 Hamburg
T: +49 (0)40 56192-0
F: +49 (0)40 56192-234
katharina.meitzler@pentaxmedical.com
www.pentaxmedical.de


Source(s) : PENTAX Medical

Schreiben Sie einen Kommentar