Pentium4/Celeron gegen Pentium-M tauschen?

25/08/2009 - 11:36 von Daniel Meszaros | Report spam
Hallo,

ich habe einen ASUS Pundit-R (P4S8L, SIS651 Chipsatz) mit einem Celeron
2GHz Prozessor. Ich spiele nun mit dem Gedanken, das Teil ein wenig
leiser zu machen und kam bei meinen Recherchen zum Thema Passivkühlung
immer mal wieder beim Pentium-M an, fand aber nie wirklich hilfreiche
Aussagen.

Ich erinnere mich, vor Jahren in irgendeiner c't einen Artikel zum Thema
Pentium-M statt Pentium 4 gelesen zu haben - habe aber das Wissen
offenbar erfolgreich verdràngt.

Vielleicht kann mir ja jemand in dieser Newsgruppe einen Tipp zur
generelle Machbarkeit geben bzw. auf Fallstricke hinweisen. :-/

CU,
Mészi.
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Meszaros
25/08/2009 - 12:09 | Warnen spam
Hi nochmal,

beim nochmaligen Durchlesen der FAQ fiel mir auf, dass es ein
Northwood-Pentium-M sein müsste. Aber kann man diese CPU einfach so
reinstopfen und fertig?

CU,
Mészi.

Ähnliche fragen