per Code aus Modul1 auf Tabellenblatt schreiben

08/07/2013 - 22:13 von Daniel Lutz | Report spam
Hallo

in einer Funktion im Modul1 möchte ich auf ein Tabellenblatt schreiben,
was den Fehler #Wert ausslöst.

Function getwas(q As Long) As Long
Tabelle1.Range("A1").Value = 9
getwas = 4
End Function

Wie könnte man das hinkriegen?

Habe Excel 2002

Danke und Gruss: Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
08/07/2013 - 22:30 | Warnen spam
Hallo Daniel,

Am Mon, 08 Jul 2013 22:13:55 +0200 schrieb Daniel Lutz:

in einer Funktion im Modul1 möchte ich auf ein Tabellenblatt schreiben,
was den Fehler #Wert ausslöst.



eine Funktion gibt dir einen Wert zurück, wenn sie aus einem
Tabellenblatt oder einer Prozedur aufgerufen wird. Es ist wie mit den
eingebauten Funktionen, die du mit = und ihrem Funktionsnamen aufrufst.
Schreiben kannst du nur mit einer Prozedur.
Den Fehler #WERT bekommst du, wenn du statt einer Zahl oder einem
Wahrheitswert Text in eine Formel eingibst.
Probiers mal so:
Sub Test()
Range("A1").Formula = "=5*""Hallo"""
End Sub


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP3 /2007 Ultimate SP3

Ähnliche fragen