Per OWA Passwort ändern -> ISA blockt

18/04/2008 - 18:52 von Benjamin Wagrocki | Report spam
Hallo NG,

ich habe folgendes Szenario:

In der DMZ steht ein ISA 2006, mit einer OWA Veröffentlichung.
Der ISA ist kein Mitglied der Domàne (Authentifziierung làuft über LDAP)
Externe Benutzer kommen per SSL an den ISA und der ISA stellt deine eine
unverschlüsselte Verbindung zum "OWA" Server her (internes LAN mit
ActiveDirectory usw.).

Problem:
Im ActiveDirectory werden neue Benutzer angelegt und diese sollen bei
der ersten Anmeldung ihr Passwort àndern.

Wenn sich die Benutzer im LAN befinden, dann klappt die Passwortànderung
per OWA ohne Probleme.

Wenn die Benutzer von extern kommen, dann klappt die Anmeldung bzw. das
Ändern des Passworts nicht.

Es muss am ISA Server liegen. Meine Vermutung ist nun, dass es evtl.
daran liegt, dass der ISA eine unverschlüsselte Verbindung zum OWA
herstellt und das gefàllt OWA nicht, wenn man Passwörter àndern will.
sofern es daran liegt.

Ist meine Vermutung richtig, oder könnte es auch daran liegen, dass der
ISA kein Mitglied der Domàne ist?

Ich befinde mich zur Zeit nicht an den betroffenen Maschinen, daher sind
meine Informationen/Aussagen hier etwas dünn. Ich versuche aber auf
diesem Wege schon mal dem Problem auf die Spur zu kommen, so dass ich es
Montag schnell umsetzen kann.

Vielen Dank
-Benjamin-
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
18/04/2008 - 19:40 | Warnen spam
Hi,

Wenn die Benutzer von extern kommen, dann klappt die Anmeldung bzw. das
Ändern des Passworts nicht.
Ist meine Vermutung richtig, oder könnte es auch daran liegen, dass der
ISA kein Mitglied der Domàne ist?



nein, kein Problem. Alles was hier steht, hast Du befolgt?
http://blogs.technet.com/isablog/ar...h-fba.aspx
http://www.microsoft.com/technet/is...hange.mspx
http://www.isaserver.org/tutorials/...anges.html

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen