Per Sourcecode in Access-Datenbanken Paßwortschutz ein/ausschalten?

26/10/2009 - 12:15 von Stefan Koschke | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Projekt in D2007, welches Access-Datenbanken erzeugt und füllt
/ liest.
Ein Kunde möchte nun, daß diese gegen fremde Zugriffe geschützt werden
sollen.
Ich dachte da daran, einfach ein Datenbankpaßwort zu verwenden.
In Access kann man das einfach bewerkstelligen, nur wie mache ich das
programmgesteuert?

Ich habe hierzu keinerlei Ansatzpunkte gefunden.
Hat jemand bitte einen hilfreichen Tip parat?

Ciao
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Behrens
26/10/2009 - 13:32 | Warnen spam
Stefan Koschke schrieb:

ich habe ein Projekt in D2007, welches Access-Datenbanken erzeugt und füllt
/ liest.
Ein Kunde möchte nun, daß diese gegen fremde Zugriffe geschützt werden
sollen.
Ich dachte da daran, einfach ein Datenbankpaßwort zu verwenden.
In Access kann man das einfach bewerkstelligen, nur wie mache ich das
programmgesteuert?

Ich habe hierzu keinerlei Ansatzpunkte gefunden.
Hat jemand bitte einen hilfreichen Tip parat?



Ich würde bei JRO und CompactDatabse ansetzen.


Martin

Ähnliche fragen