per VBA nach geöffneten Dokument suchen ...

23/02/2009 - 18:45 von Jürgen Stadermann | Report spam
Hallo!
Ich habe ein kleines Makro aufgezeichent, welches vom Standarddrucker auf
ein Faxdrucker umschaltet und wieder zurück.
Soweit sogut.
Kleines Symbol in der Schnellstartleiste auch abgelegt/eingefügt.
Nun gibt es aber den Fall, dass zwar Word geöffnet ist, aber kein Dokument
geöffnet ist und da soll eine Wenn-abfrage eingeschoben werden.
D.h. es muß nach einem geöffneten Dokument abgefragt werden und zwar mit
oder ohne Dokumentname.
< Schreibe ich, If Documents.Open = False Then. .. > bekomme
ich eine Fehlermeldung dahingegen, daß das Objekt fehlt.

Frage:"Wie heist hier der passende Code?"

Danke schonmal für Antworten.
Jürgen

Word 2007
WinXP Prof.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Weber
23/02/2009 - 19:16 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

etwa so:

If Documents.Count = 0 Then
MsgBox "Kein Document"
End If


Gruß

Helmut Weber, MVP WordVBA

Vista Small Business, Office XP

Ähnliche fragen