Per VBA "Vorlage" laden

16/08/2012 - 10:51 von Andreas Vogt | Report spam
Hallo,
ich habe versch. Word-Dateien mit VBA-Modulen, Forms etc. für jede Abteilung eine. Das Word-Sheet hat je nach Datei einen Anderen Text, Kopfbereich, Fussbereich etc.
Per VBA werden Textmarken mit Inhalt gefüllt.

Mein Kunde wünscht nun so in etwa, dass er Zentral das Design für jede Abteilung erstellen kann damit sichergestellt ist dass in allen Abteilungen der aktuelle Briefkopf/-Fuss steht.

Wie könnte man so was realisieren?
Gruß Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
16/08/2012 - 20:11 | Warnen spam
Am 16.08.2012 schrieb Andreas Vogt:


ich habe versch. Word-Dateien mit VBA-Modulen, Forms etc. für jede
Abteilung eine. Das Word-Sheet hat je nach Datei einen Anderen
Text, Kopfbereich, Fussbereich etc. Per VBA werden Textmarken mit
Inhalt gefüllt.



OK.

Mein Kunde wünscht nun so in etwa, dass er Zentral das Design für
jede Abteilung erstellen kann damit sichergestellt ist dass in
allen Abteilungen der aktuelle Briefkopf/-Fuss steht.



Du kannst die *.DOTM Dateien mit Hilfe von Gruppenrichtlinien
verteilen. Wenn Du pro Abteilung eigene DOTM erstellst, kann man in
den Grou Policy Preferences angeben, dass nur eine bestimmte
Benutzergruppe bestimmte DOTMs bekommt.

BTW: Du postest über das Google Interface, es hilft anderen Mitlesern
wenn Du den Text bei ca. 72 Zeichen automatisch umbrichst. Danke.


Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
Reg2xml: http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

Ähnliche fragen