Permission Writeback Cube

06/03/2009 - 11:25 von Silvia | Report spam
Hallo,

ich habe eine einfachen Cube (SSAS 2005) mit einer Writeback Partition.
Ich möchte nun eine Rolle erstellen, die es den zugeordneten Benutzern
ermöglich nur das aktuelle Jahr zu bearbeiten. Der Enduser arbeitet mit
ProClarity.

Habe dazu dem Benutzer die Server role für SSAS gegeben und im Cube eine
Rolle erstellt mit read/write access auf Cube Ebene. Read access für alle
Dimension. Unter Cell Data und "enable read/write permission" habe folgendes
MDX Statement eingegeben:

Ancestor([Date].CurrentMember, [Date].[Calendar Year]) IS 2009

Allerdings scheint diese Einschrànkung in ProClarity nicht zu ziehen. Der
Benutzer kann alle Jahre àndern.

Kennt jemand diese Problem und hat Lösungsvorschlàge dazu?

Danke!

LG
Silvia
 

Lesen sie die antworten

#1 Willfried Faerber
07/03/2009 - 13:04 | Warnen spam
Hallo Silvia,

ich kenne Deine Zeitdimension nicht, Deinen Syntax ist auf jedem Fall
verkehrt.
Richtig wàre zum Beispiel Ancestor([Date].CurrentMember, [Date].[Calendar
Year]) IS [Date].[Calendar Year].&[2009]
Allerdings hàngt die genaue Syntax von Deiner Zeitdimension ab.

Viele Grüße
Willfried Fàrber MVP SQL Server

"Silvia" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich habe eine einfachen Cube (SSAS 2005) mit einer Writeback Partition.
Ich möchte nun eine Rolle erstellen, die es den zugeordneten Benutzern
ermöglich nur das aktuelle Jahr zu bearbeiten. Der Enduser arbeitet mit
ProClarity.

Habe dazu dem Benutzer die Server role für SSAS gegeben und im Cube eine
Rolle erstellt mit read/write access auf Cube Ebene. Read access für alle
Dimension. Unter Cell Data und "enable read/write permission" habe
folgendes
MDX Statement eingegeben:

Ancestor([Date].CurrentMember, [Date].[Calendar Year]) IS 2009

Allerdings scheint diese Einschrànkung in ProClarity nicht zu ziehen. Der
Benutzer kann alle Jahre àndern.

Kennt jemand diese Problem und hat Lösungsvorschlàge dazu?

Danke!

LG
Silvia

Ähnliche fragen