PERSONAL.xlsb wird nicht aufgerufen

24/06/2009 - 11:17 von Frank Vellner | Report spam
Liebe NG,

ich habe auf mehreren Rechnern die Datei PERSONAL.xlsb im
XLStart-Ordner (Excel 2007). Normalerweise wird sie beim Excel-Start
automatisch aufgerufen und ausgeblendet. Auf einem Rechner passiert das
jedoch nicht. Woran könnte das liegen?

Ich habe nun schon versucht, sie manuell aufzurufen. Dazu habe ich
natrülich das Login des selben Nutzers genommen, in dessen "Dokumente
und Einstellungen" die Datei liegt. Das funktioniert problemlos. Das
komische: Speichere ich sie beim schliessen (obwohl ich an der
PERSONAL.xlsb nichts àndere kommt ja immer der Dialog), reduziert sich
die Dateigröße von 570 auf 170 kb.

Ich kann mir keinen Reim darauf machen. Irgendwelche Ideen?

Viele Grüße
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Hajo
24/06/2009 - 12:16 | Warnen spam
Hallo Frank,

office Symol, Excel Optionen, Ad Ins Gehe Zu deaktivierte Elemente.


Gruß Hajo
MVP für Microsoft Excel
Betriebssystem Vista Ultimate SP2 und Excel Version2007 SP2
http://Hajo-Excel.de/


"Frank Vellner" wrote:

Liebe NG,

ich habe auf mehreren Rechnern die Datei PERSONAL.xlsb im
XLStart-Ordner (Excel 2007). Normalerweise wird sie beim Excel-Start
automatisch aufgerufen und ausgeblendet. Auf einem Rechner passiert das
jedoch nicht. Woran könnte das liegen?

Ich habe nun schon versucht, sie manuell aufzurufen. Dazu habe ich
natrülich das Login des selben Nutzers genommen, in dessen "Dokumente
und Einstellungen" die Datei liegt. Das funktioniert problemlos. Das
komische: Speichere ich sie beim schliessen (obwohl ich an der
PERSONAL.xlsb nichts àndere kommt ja immer der Dialog), reduziert sich
die Dateigröße von 570 auf 170 kb.

Ich kann mir keinen Reim darauf machen. Irgendwelche Ideen?

Viele Grüße
Frank


Ähnliche fragen