Peter Higgs : " Ich verwende nicht die Dirac Differentialgleichung sondern die Klein Gordon Differentialgleichung deren Lösung das Gottesteilchen beschreiben soll ! "

31/05/2015 - 21:22 von Larry Page | Report spam
Clever gedacht vom Peter.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Scholten
01/06/2015 - 23:21 | Warnen spam
Am 31.05.2015 um 21:22 schrieb Larry Page:

Clever gedacht vom Peter.



Das hat er aber gar nicht gedacht. Den Terminus "Gottesteilchen" hat
Higgs selbst nie verwendet. Und das Higgs-Feld wird auch gar nicht durch
die Klein-Gordon-Gleichung beschrieben, sondern durch eine Gleichung,
die zwar gewisse Ähnlichkeit mit der Klein-Gordon-Gleichung aufweist,
anders als diese aber eine Selbstwechselwirkungsterm ~phi^4 enthàlt.

Ähnliche fragen