Pfad für "cmd" einstellen

23/10/2007 - 14:03 von Martin Dietrich | Report spam
Hallo NG,

Wenn man die "cmd" aufruft, wird automatisch der Pfad "C:\Dokumente und
Einstellungen\Username>" geöffnet. Kann man den Pfad auch auf "C:\"
einstellen? Wenn ja, wie?

Vielen Dank für Tipps mund Hinweise

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
23/10/2007 - 14:23 | Warnen spam
Hi,

Martin Dietrich schrieb:
Wenn man die "cmd" aufruft, wird automatisch der Pfad "C:\Dokumente und
Einstellungen\Username>" geöffnet.



... oder das Homedrive, wenn es in den Benutzereigenschaften definiert ist.
Die CMD springt automatisch in den Pfad, der als HOMEPATH definiert ist.
Diese Variable làsst sich nicht so ohne weiteres umbiegen, jedenfalls nicht
ohne andere Konsequenzen ;-)

Kann man den Pfad auch auf "C:\" einstellen? Wenn ja, wie?



Ich kenne nur die "Bastellösung" in der beim öffnen der CMD automatisch
per "AutoRun" ein Befehl übergeben wird, der "C:" -> "cd \" eingibt.

cmdpath.reg
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Command Processor]
"AutoRun"="C: && cd \\"

cmdpath.reg

Schau mal hier:
http://www.msfn.org/board/lofiversi...45360.html
Hier findest du diese Lösung und noch ein paar andere Vorschlàge.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen