Pfadangabe in CSS

25/11/2007 - 13:39 von Gerold Mittelstädt | Report spam
Hallo!

Wie kann ich Pfadangaben in einer CSS-Datei so wàhlen, dass sie immer
gültig, aber trotzdem relativ zur Domain sind? Hauptproblem momentan ist,
dass die ganzen Angaben nicht mehr hinhauen, sobald Applicationroot <>
Domainroot ist und sich die aktuelle Seite in einem Unterverzeichnis
befindet.

Viele Grüße!
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
25/11/2007 - 14:05 | Warnen spam
Gerold Mittelstàdt schrieb:

Hauptproblem momentan ist, dass die ganzen Angaben nicht mehr hinhauen,
sobald Applicationroot <> Domainroot ist und sich die aktuelle Seite in
einem Unterverzeichnis befindet.



Genau das leisten doch relative Pfade, also bspw.

@import url("./style-a.css");
@import url("../style-b.css)";
@import url("../foo/style-c.css");

Wenn die Pfade hingegen mit "/" beginnen, hast du genau das Problem, daß
du die Anwendung nicht von "http://www.example.org/" nach
"http://www.example.org/foo/" verschieben kannst.

Beachte, daß zur Auflösung der relativen URLs in einem Stylesheet nur die
Basis-URL des Stylesheets relevant ist, nicht etwa die der Seite, die das
Stylesheet einbindet.

<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Ähnliche fragen