PGN-Implementierung gesucht

27/01/2014 - 18:49 von Christian H. Kuhn | Report spam
Hallo Gemeinde,

Die Portable Game Notation (PGN) ist DER Standard zum Austausch von
Partiedaten im Schach. Dennoch ist mir bislang keine freie Implementierung
in JAVA begegnet, die die vollstàndige Spezifikation
http://www6.chessclub.com/help/PGN-spec umsetzt. Eine qualitativ gute
Umsetzung in C/C++ ist in SCID (http://scid.sourceforge.net/) enthalten; die
ist aber etwas unhandlich nach JAVA zu portieren. Andere Implementierungen,
die ich gefunden habe, variieren zwischen stark unvollstàndig und
fehlerhaft.

Es hat nicht zufàllig jemand einen fertigen PGN-Parser in JAVA auf der
Platte rumliegen und mag den veröffentlichen?

TIA
QNo

X'post & f'up to de.comp.lang.java
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiner Kücker
27/01/2014 - 20:07 | Warnen spam
Christian H. Kuhn wrote:
Hallo Gemeinde,
Die Portable Game Notation (PGN) ist DER Standard zum Austausch von
Partiedaten im Schach. Dennoch ist mir bislang keine freie Implementierung
in JAVA begegnet, die die vollstàndige Spezifikation
http://www6.chessclub.com/help/PGN-spec umsetzt.



Der Architekt Stefan Zörner hatte mal einen Vortrag
'Lebendige Architektur(dokumentation weiss nicht genau) anhand einer Schach-Engine'

http://www.dokchess.de

In seinem Code gibt es was für FEN (Forsyth-Edwards Notation).

Nach kurzem Suchen habe ich gesehen, dass PGN eine Untermenge von FEN
oder anders herum ist.

Evtl. nützt Dir dies etwas:

http://sourceforge.net/p/dokchess/c...ation.java


TIA
QNo



Viel Erfolg
Heiner Kücker
http://heinerkuecker.de/ConstraintC...rator.html

Ähnliche fragen