PGP Passphrase Caching

28/04/2016 - 23:16 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich nutze auch PGP für Mail, was auch funktioniert.

Aber ich werde jedes mal nach der Passphrase gefragt. Auch wenn ich mal
nur 2 Minuten für die Antwort brauche, fragt er mich wieder. Ich habe
schon

(setq pgg-passphrase-cache-expiry 1000)

in meiner .gnus. Allerdings ist das auch der einzige Eintrag zu
PGP. Helfen tut er aber nicht.

PS: das muss wohl tatsàchlich "pgg-passphrase-cache-expiry" heißen. Mit
"pgp" (so heißt die PGP Umsetzung in Linux) habe ich keine Suchergebnisse.
Andreas

I use a Unix based operating system, which means I get laid almost as often
as I have to reboot my computer.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Haun
29/04/2016 - 01:27 | Warnen spam
On Thu, 28 Apr 2016 17:16:58 -0400, Andreas Kohlbach wrote:

Ich nutze auch PGP für Mail, was auch funktioniert.

Aber ich werde jedes mal nach der Passphrase gefragt. Auch wenn ich mal
nur 2 Minuten für die Antwort brauche, fragt er mich wieder. Ich habe
schon

(setq pgg-passphrase-cache-expiry 1000)



"pgg" ist so weit ich weiß auch im 24er nicht mehr default.

Ich mache hier nur:
(setq mml-secure-passphrase-cache-expiry 3600)

Reicht das?

(Info-goto-node "(message) Security")

Frank

Ähnliche fragen