Philips FW748P/22: CD-Laufwerk kaputt

16/12/2014 - 22:41 von Stephan Gerlach | Report spam
Hier steht eine Mini-HiFi-Musikanlage Philips FW748P/22.
Problem: Das interne CD-Laufwerk ist anscheinend kaputt.
Das àußert sich darin, daß die meisten CDs "hàngen" oder abgehackt
abgespielt werden. Dieselben CDs funktionieren jedoch in anderen
CD-Laufwerken.

AFAIK war das Geràt schonmal deswegen bei einer Reparatur, wo u.a. das
CD-Laufwerk gereinigt(?) wurde. Jedoch ohne nachhaltigen Erfolg.

Die technischen Daten der Anlage Philips FW748P/22 kann man hier
<http://download.p4c.philips.com/fil...eu.pdf>
auf Seite 20 (siehe unten in diesem Posting) nachlesen.

Gibt es eine vergleichbare heutige Anlage, die àhnliche Features bietet?
Anforderungen:
- kein schlechterer Klang (d.h. wohl vereinfacht gesagt im wesentlichen
gleiche Leistungs-Angaben) als die Philips-Anlage;
- Line-In-Eingang (um Computer anschließen zu können);
- CD-Laufwerk.

Ist es vielleicht sinnvoll, nur die Anlage (das "Abspielgeràt") an sich
zu tauschen; die Boxen aber beizubehalten?
Auf den Boxen steht hinten FP748 PH drauf.

Gibt es evtl. sogar die Möglichkeit, nur das CD-Laufwerk der
Philips-Anlage zu ersetzen (ich vermute eher "nein")?


[copy & paste (technische Daten)]
Technische Daten
VERSTÄRKER
Ausgangsleistung
DPL-Betrieb
linker/rechter Kanal 2 x 40 W MPO / 2 x 20 W eff (1)
Center-Kanal .. 40 W MPO / 20 W eff, 6 W
Surround-Kanal .. 2 x 20 W MPO / 2 x 10 W eff, 3 W
Stereo-Betrieb . 2 x 40 W MPO / 2 x 20 W eff (1)
Rauschabstand .. ³ 75 dBA (IEC)
Frequenzgang ... 40 – 20.000 Hz, ± 3 dB
Eingangsempfindlichkeit
AUX-Eingang . 450 mV
Ausgang
Lautsprecher (links/rechts) ... ³ 6 W
Center-Lautsprecher . ³ 6 W
Surround-Lautsprecher . ³ 3 W
Kopfhörer .. 32 W – 1000 W
Subwoofer-Ausgang ... 1,5 V, ±2 dB, > 22.000 W
(1) (6 W, 1 kHz, 10% Klirrfaktor)
CD-SPIELER
Anzahl der programmierbaren Titel ... 40
Frequenzgang ... 40 – 20.000 Hz
Rauschabstand .. ³
76 dBA
Kanaltrennung .. ³ 79 dB (1 kHz)
Klirrfaktor . <
0,02% (1 kHz)
TUNER
FM-Wellenbereich (UKW) ... 87,5 – 108 MHz
MW-Wellenbereich .. 531 – 1602 kHz
LW-Wellenbereich .. 153 – 279 kHz
Anzahl der Senderspeicherplàtze .. 40
Antenne FM (UKW) ... 75 W Draht
AM .. Rahmenantenne
CASSETTENLAUFWERKE
Frequenzgang
Normalcassette (Typ I) . 80 – 12.500 Hz (8 dB)
Rauschabstand
Normalcassette (Typ I) ³ 47 dBA
Gleichlaufschwankungen .. £ 0,4% DIN
LAUTSPRECHER
System ... abgeschirmt, 2-Wege;
... Baßreflex mit zwei Öffnungen
Impedanz
3 W
Tieftonlautsprecher (Woofer) 1 x 4 Zoll Breitband
Piezo
...
1 x 1 Zoll
Abmessungen (B x H x T) 240 x 310 x 309 (mm)
Gewicht .
jeweiils 2,5 kg
FB1C CENTER-LAUTSPRECHER
System . abgeschirmtes Baßreflex-System
Impedanz
6 W
Lautsprechertreiber ... 1 x 3 Zoll Breitband
Abmessungen (B x H x T) .. 264 x 140 x 240 mm
Gewicht
..
1 kg
FB1S SURROUND-LAUTSPRECHER
System .. closed
satellite
Impedanz
6 W
Lautsprechertreiber ... 1 x 3 Zoll Breitband
Abmessungen (B x H x T) 224 x 98 x 224 mm
Gewicht ..
jeweils 0,6 kg
ALLGEMEINE DATEN
Material / Finish .. Polystyrol / Metall
Versorgungsspannung ... 220 – 230 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme
Aktiv
..
60 W
Bereitschaft
< 11 W
Abmessungen (B x H x T) 265 x 310 x 363 (mm)
Gewicht (ohne Lautsprecher) .. 6,7 kg
Änderungen vorbehalten



Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.


gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Huennebeck
17/12/2014 - 01:45 | Warnen spam
Stephan Gerlach schrieb:

Hier steht eine Mini-HiFi-Musikanlage Philips FW748P/22.
Problem: Das interne CD-Laufwerk ist anscheinend kaputt.
Das àußert sich darin, daß die meisten CDs "hàngen" oder abgehackt
abgespielt werden. Dieselben CDs funktionieren jedoch in anderen
CD-Laufwerken.



Ja, dann liegts wohl am CD-Laufwerk.

AFAIK war das Geràt schonmal deswegen bei einer Reparatur, wo u.a. das
CD-Laufwerk gereinigt(?) wurde. Jedoch ohne nachhaltigen Erfolg.



Wie alt ist das Teil? Der Laser könnte am Ende seiner Lebensdauer sein, es
kann aber auch sein, dass das Laufwerk neu geschmiert werden muss.

[..]

Ist es vielleicht sinnvoll, nur die Anlage (das "Abspielgeràt") an sich
zu tauschen; die Boxen aber beizubehalten?
Auf den Boxen steht hinten FP748 PH drauf.



Das müsste gehen, wenn die Anlage 5 Ausgànge für Passivboxen und einen
Ausgang für einen aktiven Subwoofer hat. Also z.B. jeder AV-Receiver.

Prinzipiell ist es sinnvoll, Laufwerke jeglicher Art von der restlichen
Audioelektronik zu trennen, weil Laufwerke schneller hopsgehen als die
Elektronik.

Gibt es evtl. sogar die Möglichkeit, nur das CD-Laufwerk der
Philips-Anlage zu ersetzen (ich vermute eher "nein")?



Philips fragen.

Alternativ könntest Du Dir einen Quellenumschalter kaufen, diesen am AUX-
Eingang anschliessen, und Deinen PC und einen neuen CD-Player am Umschalter
anschließen.

Tschau
Andreas
Andreas Hünnebeck | email:
PGP-Key: http://www.huennebeck-online.de/pub...ndreas.asc
GPG-Key: http://www.huennebeck-online.de/pub...ndreas.asc

Ähnliche fragen