Phlexglobal und LUZ vereinbaren Partnerschaft, um eTMF-Services und Übersetzungsdiensleistungen von klinischen Dokumenten anzubieten

04/05/2016 - 17:17 von Business Wire
Phlexglobal und LUZ vereinbaren Partnerschaft, um eTMF-Services und Übersetzungsdiensleistungen von klinischen Dokumenten anzubieten

Das Service-Dienstleistungsunternehmen Phlexglobal, Vorreiter im Bereich der Trial Master File (TMF) Technologie und LUZ, das weltweit führende Übersetzungsunternehmen für Life-Sciences gaben heute bekannt, dass sie eine Partnerschaft vereinbart haben, um eine umfassende eTMF- und Übersetzungsdienstleistung anbieten zu können.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160504006466/de/

Die Einleitung eines Arbeitsverhältnisses und einer Vermarktungsallianz gibt diesen beiden Organisationen die Möglichkeit, gemeinsam Geschäftsmöglichkeiten zu präsentieren und ihre Fähigkeiten zu vermarkten.

„Wir sind sehr zufrieden, mit einem führenden Anbieter von TMF-Lösungen wie Phlexglobal zusammenzuarbeiten”, erklärte Monique Rivas, Mitbegründerin und CEO von LUZ. „Diese strategische Allianz ermöglicht beiden Unternehmen, ihre Kernkompetenzen nahtlos im Rahmen eines komplementären Lösungsportfolios einzusetzen. Darüber hinaus werden Life-Science-Unternehmen, die nach einer stärkeren Integration von TMF-Dienstleistungen und -Technologien sowie Übersetzungsdienstleistungen und -Technologien von klinischen Dokumenten streben, diese Partnerschaft für einen logischen Schritt zur Gewährleistung einer stärkeren Transparenz und effektiven Unterstützung im Rahmen klinischer Studien halten.”

„Life-Science-Unternehmen benötigen Übersetzungen von wesentlichen klinischen Schlüsseldokumenten, die Teil ihrer TMF werden. Diese Übersetzungsprojekte müssen Qualitätsstandards erfüllen und zeitnah abgeschlossen werden”, so Rick Riegel, CEO von Phlexglobal. „Unsere Kooperation mit LUZ ermöglicht es uns, Übersetzungen in unseren Geschäftsprozess einzubinden, um die Einbeziehung in die TMF zu gewährleisten und bietet unseren Kunden klinische Übersetzungsdiensleistungen.”

Über Phlexglobal

Phlexglobal ist ein Spezialanbieter von technologiebasierten Dokumentmanagementlösungen rund um Trial Master File (TMF und eTMF) und den zugehörigen Serviceleistungen. Das Unternehmen bietet eine einzigartige Kombination aus Sachkenntnissen in den Bereichen klinische Studien, Dokumentmanagement, Regulierungspraktiken und Technik, um eine Reihe von flexiblen, zielgerichteten Lösungen bereitstellen zu können, die den Geschäftsbedürfnissen Rechnung tragen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.phlexglobal.com

Über LUZ

Das 1994 gegründete Übersetzungsunternehmen LUZ ist weltweit führend im Bereich der Life-Sciences. Unter besonderer Fokussierung auf Medizingeräte, pharmazeutische Produkte, Biotechnologie und klinische Forschungsorganisationen vereinfachen und beschleunigen wir den Zugang zum globalen Markt, indem wir korrekte und standardkonforme Übersetzungen von Produktdokumentationen und regulatorischen Dokumenten liefern. Unsere cloudbasierte Übersetzungs-Management-Plattform AURORA minimiert Risiken für weltweit führenden Life-Science-Unternehmen durch Projektmanagement in Echtzeit, vorausschauende Analysen und ein zentralisiertes Übersetzungsspeicher-Management.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.luz.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Phlexglobal
Gillian Gittens: +44 (0) 1494 720420
Head of Marketing
ggittens@phlexglobal.com
oder
LUZ
Waldemar Frank: +1 (0) 415 981 5890, Durchwahl -138
Vice President, Product Management & Marketing
waldemar.frank@luz.com


Source(s) : Phlexglobal

Schreiben Sie einen Kommentar