PHP Entwicklung unter Ubuntu - mein statement

08/05/2015 - 10:17 von Jan Novak | Report spam
Hallo,

ich willhier mal meinen Frust über mein (bis dato) ach so geliebtes
Ubuntu ablassen.
PHP Entwickeln unter Ubuntu mit
Apache, PHP und mysql ist - was das error reporting angeht - grausam.
In alle PHP Einstellungen ist error_reporting(E_ALL) aktiviert, in
meinem PHP Programm ebenfalls und zusàtzlich
ini_set('error_reporting', E_ALL);

NÜTZT ALLES NICHTS. Ubuntu zeigt KEINE Fehler an.

Eine funktion, welche Datensàtze mit Insert in de DB schreibt, macht
keine Probleme unter Ubuntu, die Daten werden einwandfrei in die DB
gespeichert.
Habe das ganze mal (wegen Fehlern, die mir von Usern gemeldet wurden und
für mich nicht nachvollziehbar waren) auf einem SUSE nachgestellt.

Zig Fehlermeldungen, der Insert Befehl wird NICHT ausgeführt usw. usf.
Unglaublich.
Mein fazit: Ubuntu zum Arbeiten und als Server -> ja, zum entwicklen, NEIN!

Jan

p.s. ich bin mir sicher, man kann das auch unter Ubuntu einstellen, nur
eben nicht dort, wo man es vermuten würde, oder wo 90% aller i Google
befindlichen Hilfen verweisen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Peter Möller
08/05/2015 - 12:43 | Warnen spam
Am 08.05.2015 um 10:17 schrieb Jan Novak:
ich willhier mal meinen Frust über mein (bis dato) ach so geliebtes
Ubuntu ablassen.
PHP Entwickeln unter Ubuntu mit


[..]
Mein fazit: Ubuntu zum Arbeiten und als Server -> ja, zum entwicklen, NEIN!



State of Art ist heutzutage, nur noch mit (lokalen) virt. Maschinen
zu entwickeln, idealerweise für jedes Projekt eine eigene.

Ein Einstieg:
http://www.sitepoint.com/build-virt...y-puphpet/


Gruß
JPM

Ähnliche fragen