PHP5.3 auf IIS5?

11/12/2009 - 12:32 von Ralph A. Schmid, dk5ras | Report spam
Moin,

ich habe leider von all dem Kram wenig Ahnung, und es ist mir auch
mangels Ansatzpunkt nicht gelungen, die Informationen
zusammenzusuchen.

Konkret betreibe ich PHP5 auf einem w2k-server, also IIS5. Will ich
die Installation nun auf PHP5.3 aktualisieren, dann heißt es, nur noch
fastcgi wird unterstützt, ich solle das nachinstallieren - doch
irgendwie scheint mir, für den IIS5 gibt es das gar nicht?! Oder ich
stelle mich nur zu doof an.

Momentan làuft halt die php5isapi.dll...gibt es denn überhaupt Gründe,
die dagegen sprechen, das alles so weiterhin zu betreiben, wie es
derzeit ist (und bestens funktioniert), und gut?

Eigentlich will ich ja nur ein paar wenig aufgerufene
wordpress-Installationen da betreiben...performance ist also kein
Thema.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Dreyer
11/12/2009 - 12:36 | Warnen spam
Ralph A. Schmid, dk5ras wrote:
Moin,

ich habe leider von all dem Kram wenig Ahnung, und es ist mir auch
mangels Ansatzpunkt nicht gelungen, die Informationen
zusammenzusuchen.

Konkret betreibe ich PHP5 auf einem w2k-server, also IIS5. Will ich
die Installation nun auf PHP5.3 aktualisieren, dann heißt es, nur noch
fastcgi wird unterstützt, ich solle das nachinstallieren - doch
irgendwie scheint mir, für den IIS5 gibt es das gar nicht?! Oder ich
stelle mich nur zu doof an.

Momentan làuft halt die php5isapi.dll...gibt es denn überhaupt Gründe,
die dagegen sprechen, das alles so weiterhin zu betreiben, wie es
derzeit ist (und bestens funktioniert), und gut?



Warum dann der uralte IIS, wenn Du schon das PHP aktualisieren willst,
kann Du doch auch den Indianer benutzen. Ich benutze den jedenfalls auf
allen Installationen, die einen Webserver mit PHP benötigen und bin
sogar unter Windows zufrieden damit.


Eigentlich will ich ja nur ein paar wenig aufgerufene
wordpress-Installationen da betreiben...performance ist also kein
Thema.



Wordpress und Performance schließen sich ja auch aus;-)

Ähnliche fragen