php5-fpm Probleme unter Debian 8

20/08/2015 - 10:40 von Peter Ludikovsky | Report spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)

Hallo Zusammen,

Vor ein paar Tagen habe ich endlich das Upgrade von Wheezy auf Jessie
gemacht. Seither funktioniert allerdings das PHP FastCGI nicht mehr,
wodurch auch meine ownCloud-Installation streikt.

Bis jetzt getestet:
* nginx liefert ohne weiteres statische Seiten aus.
* Der ownCloud-User kann sich gegen die DB verbinden & Abfragen machen.
* Wenn ich die ownCloud index.php auf der CLI ausfà¼hre bekomme ich
schön das HTML fà¼r die Login-Seite.
* Wenn ich den FPM-Pool auf einen TCP-Port binde & dort mithöre kommen
zwar brav Pakete vorbei, darunter auch die Anfrage vom Webserver, aber
es kommt keine Antwort von PHP, abgesehen von einem HTTP Content-type
Header.
* Ein simples PHP Script, das nur phpinfo() ausgeben soll liefert auch
nicht mehr an den Webserver zurà¼ck.
* Wenn ich ein komplett frischen Debian aufsetze funktioniert der Stack
ohne Probleme (ist aber in dem Fall keine Option).

Fehlermeldungen bekomme ich auch keine, weder von nginx, ownCloud, oder
php5-fpm, obwohl in allen das Fehler-Logging aufgedreht ist.

Der komplette Stack ist:
* nginx 1.6.2-5
* php5 5.6.9+dfsg-0+deb8u1
* ownCloud 8.1.1-1
* PostgreSQL 9.4+165

Hat jemand eine Ahnung, was ich noch testen könnte, oder an welcher
Stelle drehen?

Lg
/peter






 

Lesen sie die antworten

#1 Chris
20/08/2015 - 14:10 | Warnen spam
On Thu, August 20, 2015 10:31 am, Peter Ludikovsky wrote:

Vor ein paar Tagen habe ich endlich das Upgrade von Wheezy auf Jessie
gemacht. Seither funktioniert allerdings das PHP FastCGI nicht mehr,
wodurch auch meine ownCloud-Installation streikt.



Auf [1] steht ganz unten, dass ein Konfig-Snippet ergànzt wurde. Deshalb
vermute ich, dass er die php-fpm Konfiguration jetzt an einer anderen
Stelle erwartet.

Gruß,
Christian


[1] https://bugs.debian.org/cgi-bin/bug...i?bugv2491

Ähnliche fragen