PHT Corporation wählt für den Einsatz seines LogPad®-Systems in klinischen Forschungsprogrammen das Google Nexus Android-Smartphone

10/07/2014 - 07:00 von Business Wire

PHT Corporation wählt für den Einsatz seines LogPad®-Systems in klinischen Forschungsprogrammen das Google Nexus Android-SmartphoneIntegrierte Smartphone-Scanning-Technologie ermöglicht die sichere Bereitstellung der richtigen Patientenmedikation und liefert Daten für eine optimierte Verwaltung klinischer Studien.

Das PHT Corporation LogPad® System– das weltweit beliebteste ePRO-Tagebuch (electronic Patient Reported Outcome) – bietet auf dem Nexus-Smartphone von Google und LG Electronics eine Scanning-Technologie, die die Korrektheit der Prüfmedikation in klinischen Forschungsprogrammen besser gewährleistet und das Nachverfolgen der Medikamentenbereitstellung optimiert. PHT ist der führende Anbieter von Technologiesystemen zur Erfassung von patientenbezogenen elektronischen Daten für die klinische Forschung.

Die Ausstattung des Nexus mit hochmodernen Funktionen, darunter Scannertechnologie und 5-Zoll-Bildschirm, gab den Ausschlag für die Entscheidung von PHT für das Smartphone. Die bedienerfreundliche Android-Plattform eignet sich ideal für das LogPad-System. Sie bietet ein besseres Anwendererlebnis mit schnelleren Ansprechzeiten und zahlreichen Verbindungsoptionen. Außerdem können Studienträger die integrierte Android-Barcode-Lesetechnologie nutzen, um die Studienprozesse zu rationalisieren, die Überwachung der Patientensicherheit zu optimieren und die Arzneimittelbelieferung nachzuverfolgen. Die Studienaufnahme von Patienten und die Bereitstellung der Prüfmedikation erfolgt automatisch durch Einlesen des speziellen Studien-QR-Codes mithilfe des Scanners des Smartphones. Eine kurze Demonstration finden Sie unter: http://bit.ly/LogPadScanner

Die Möglichkeit, den Barcode von Medikamenten, die injiziert werden, einzulesen, ist besonders vorteilhaft im Rahmen des Nachverfolgens und der Verwaltung der Medikamentenbereitstellung und Einhaltung des Verabreichungsplans durch den Patienten bei teuren Arzneimitteln und Biologika. Studienträger, die Untersuchungen zu Hämophilie, rheumatoider Arthritis, Hepatitis C und weiteren Indikationen durchführen, haben großes Interesse an dieser Möglichkeit bekundet.

Sheila Rocchio, MBA, Vice President of Marketing & Product Management bei PHT, erläuterte: „Das LogPad-System auf dem Nexus-Smartphone bietet mehr Bedienkomfort für die Studienteilnehmer und Flexibilität bei der Anwendung in klinischen Studien.”

Studienträger, Ärzte und Patienten verwenden das LogPad-System, da es einfach anzuwenden ist, die Einhaltung aufsichtsrechtlicher Bestimmungen erleichtert und die Datenintegrität verbessert. Die Pharmaindustrie hat das LogPad-System bislang für 18 Einreichungen, über 17 Zulassungen und mehr als 14 PRO-Label-Claims verwendet.

Über die PHT Corporation

Als Innovator elektronischer Systeme für die klinische Forschung schreitet die PHT Corporation bei der Einführung patientenorientierter mobiler Anwendungen voran. Das eCOA-System (electronic Clinical Outcome Assessment) von PHT zur elektronischen Beurteilung klinischer Ergebnisse sammelt und übermittelt sichere Patientendaten in Echtzeit von den modernsten mobilen Endgeräten. Die wissenschaftlichen, regulatorischen und technologischen Kompetenzen von PHT in Verbindung mit qualitativ hochwertigen Ergebnisdaten versetzen die Kunden in die Lage, fundierte Forschungsentscheidungen zu treffen. Studienträger und Auftragsforschungsinstitute haben die PHT Patient Suite in mehr als 650 Studien eingesetzt, die zu über 16 regulatorischen Zulassungen führten. Weitere Informationen über PHT finden Sie unter phtcorp.com. Folgen Sie PHT auf LinkedIn, Facebook, Twitter, Google+ und YouTube.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

PHT Corporation
Brenda Nashawaty, 617-688-3253
brenda@nashawaty.com


Source(s) : PHT Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar