physikalische Maschin in virtuelle für XEN umwandeln

17/01/2008 - 14:36 von akyl | Report spam
Grüß Euch,

ich würde gerne eine physikalische Maschine (CentOS) in eine
virtuelle, die ich mit XEN verwenden kann - umwandeln (die XEN
Maschine ist ebenfalls eine Maschine mit CentOS)!
Idealerweise sollte es paravirtualisiert laufen, wenn es jedoch nur
vollvirtualisiert laufen kann wàre das auch egal!

Ich stell mir vor das ich die physikalische Maschine per dd Befehl
klone! Fuktioniert das, wenn ja wie?
Gibt es eine andere (vielleicht schnellere) Möglichkeit eine
physikalische Maschine zu klonen????

Habe schon erfolglose Versuche hinter mir!!!!

So eine Schritt für Schritt Anleitung wàr super!

Danke!

Grüße René
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Griesser
17/01/2008 - 15:16 | Warnen spam
akyl wrote:
Idealerweise sollte es paravirtualisiert laufen, wenn es jedoch nur
vollvirtualisiert laufen kann wàre das auch egal!



Dazu müsstest du wahrscheinlich den Kernel der aktuellen physikalischen
Maschine neu konfigurieren um die Paravirtualisierungsfunktionen zu
aktivieren.

Ich stell mir vor das ich die physikalische Maschine per dd Befehl
klone! Fuktioniert das, wenn ja wie?



Geht schon, aber ich würd die Dateien lieber kopieren.
Also ich mach das immer so, dass ich auf beiden Systemen (auf dem
physikalischen und im virtuellen) grml [0] starte, die Partitionen
entsprechend anlege, die Daten bzw. den Inhalt der Filesysteme
drüberkopiere (dabei kannst du dann auch das Filesystem und die Größen
veràndern, falls das für dich relevant ist) und abschließend dann
noch die paar Modifikationen mache die notwendig sind, damit das
System auch wieder hochkommt, sprich Eintràge in der /etc/fstab
anpassen (falls notwendig), bootloader installieren, etc.

Die Kernelkonfiguration könntest du auch gleich auf der aktuellen
physikalischen Maschine anpassen (die Hardware wird sich ja vermutlich
auch etwas unterscheiden) und dann gleich dort einen neuen Kernel
bauen, den du dann als zweiten Eintrag im Boot-Menü drinhast und von
dem aus du dann im Normalfall die virtualisierte Version dieser
Maschine unter Xen starten kannst.

Gibt es eine andere (vielleicht schnellere) Möglichkeit eine
physikalische Maschine zu klonen????



Vmware Converter Enterprise. (SCNR)

ciao,


[0] http://www.grml.org

Ähnliche fragen