Forums Neueste Beiträge
 

picbox- Geschwindigkeitsfrage bei .paintpicture

18/03/2010 - 16:55 von Thomas Hoffmann | Report spam
Tag,
weiß einer ob es einen Geschwindigkeitsunterschied gibt bei der .paintpicture-Methode, wenn ich ein gezoomtes Bild

1. ganz zeichnen lasse, indem ich x1,y1,w1,h1 entsprechend weit aus den Ecken der picture-Box herausziehe

2. x1,y1=0, w1=.scalewidth, h1=scalehight belasse und stattdessen den Ausschnitt des Bildes (x2,y2,w2,h2) errechne und passend in die picbox zeichnen lasse.

Ich habe das Gefühl, dass das keinen Unterschied macht, offenbar 'zeichnet' .paintpicture eh nur den Bereich in der picturebox.

Gruß und Dank!
TH
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albers
18/03/2010 - 17:29 | Warnen spam
Thomas Hoffmann schrieb im Beitrag
<hnti96$gg8$02$...
weiß einer ob es einen Geschwindigkeitsunterschied gibt bei der


.paintpicture-Methode,
wenn ich ein gezoomtes Bild

1. ganz zeichnen lasse, indem ich x1,y1,w1,h1 entsprechend weit aus den


Ecken der
picture-Box herausziehe

2. x1,y1=0, w1=.scalewidth, h1=scalehight belasse und stattdessen den


Ausschnitt
des Bildes (x2,y2,w2,h2) errechne und passend in die picbox zeichnen


lasse.

Ich habe das Gefühl, dass das keinen Unterschied macht, offenbar


'zeichnet'
.paintpicture eh nur den Bereich in der picturebox.



Die letzte Feststellung trifft zu - das nennt sich Clipping und ist unter
Windows gang und gebe. Natürlich benötigt die Berechnung des zu
'clippenden' Bereiches auch eine gewisse Zeit, aber bei rechteckigen
Bereichen kann man das sicherlich vernachlàssigen.

Thorsten Albers

albers (a) uni-freiburg.de

Ähnliche fragen