PIN/eTAN und Money

22/05/2008 - 13:54 von Harald Lathwesen | Report spam
Hallo,
konnte leider weder im Archiv noch bei der Bank etwas finden -
vielleicht kann mir jemand hier helfen.

Habe mir bei der GE Money Bank (BLZ: 25020600) ein Tagesgeldkonto
einrichten lassen. Für die Absicherung von Transaktionen wird von der
Bank das eTAN-Verfahren eingesetzt.

Will man die Transaktion abschicken wird auf der Internetseite eine
Nummer angezeigt, die man in ein kleines Geràt eintippt welches dann die
eTAN generiert.

Das Ganze làuft unter dem Begriff HBCI mit PIN/eTAN. Nun würde ich gerne
das Konto mit Money verwalten. Hat das schon jemand ausprobiert und weiß
wie es geht?

So fehlt mir schon die Internet-Adresse für die Synchronisation und das
wissen über die richtige HBCI-Version. Ich setze HBCIFM99 in der Version
3.4.1.170 ein.

Vielen Dank
Harald

Antworten nur in der NG. Bei PM nur an hlcsb at web punkt de
Alles andere wird ungesehen gelöscht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian R Nabein
22/05/2008 - 16:05 | Warnen spam
Hallo!

Habe mir bei der GE Money Bank (BLZ: 25020600) ein Tagesgeldkonto



Diese Bank bietet das herkömmliche HBCI-Verfahren (noch) nicht an.
http://www.hbci-zka.de/institute/in...uswahl.htm

Das Ganze làuft unter dem Begriff HBCI mit PIN/eTAN. Nun würde ich gerne
das Konto mit Money verwalten. Hat das schon jemand ausprobiert und weiß
wie es geht?



Verwalte es doch. :-) Oder: Was steht dem im Wege?
Die Online-Fàhigkeit kannst du ja ausprobieren, natürlich mit einer Kopie
deiner Money-Datei. Im "Administrator..." wurde die Bank nach Eingabe der
BLZ jedenfalls erkannt.


CU
Christian
Die Money99-Page
http://www.money99.de.tf oder
http://home.arcor.de/crnabein/money99

Newsletter
http://www.domeus.de/groups/hbcifm99

Ähnliche fragen