Ping-Zeiten?

17/12/2007 - 10:34 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

ich habe zwar Kabel-Internet von KDG, aber beim Routing ab Provider
dürften ja nicht allzu große Unterschiede bestehen?
Mein Problem: Zu speziellen VoIP-Diensten habe ich Ping-Zeiten von rund
290 mS und diese sind nicht mehr nutzbar. Z.B. 66.116.125.241.
Meine Bandbreite wird bei den üblichen Prüfservern mit 9800/460
bestàtigt, nur Myspeed PC Lite ist hier kritischer und meldet extreme
Schwankungen.
Jedenfalls bekomme ich über den genannten Dienst extreme Aussetzer und
Verzerrungen, die erst seit dem Umstieg von 2000/220 auftreten.
DSL-Nutzer, selbst mit DSL light haben diese Probleme nicht.
Liegt es am Routing des Kabel-Netzes?

Gruß, Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Mauerer
17/12/2007 - 16:25 | Warnen spam
Horst Stolz meinte:

ich habe zwar Kabel-Internet von KDG, aber beim Routing ab Provider
dürften ja nicht allzu große Unterschiede bestehen?
Mein Problem: Zu speziellen VoIP-Diensten habe ich Ping-Zeiten von rund
290 mS und diese sind nicht mehr nutzbar. Z.B. 66.116.125.241.
Meine Bandbreite wird bei den üblichen Prüfservern mit 9800/460
bestàtigt, nur Myspeed PC Lite ist hier kritischer und meldet extreme
Schwankungen.
Jedenfalls bekomme ich über den genannten Dienst extreme Aussetzer und
Verzerrungen, die erst seit dem Umstieg von 2000/220 auftreten.
DSL-Nutzer, selbst mit DSL light haben diese Probleme nicht.
Liegt es am Routing des Kabel-Netzes?



Das kannst Du selbst herausfinden:

Unter Windows:

Start/Ausführen cmd [OK]
tracert 66.116.125.241 [Enter]

Hier kannst Du erkennen, wo Du Dir die hohe Wartezeit einhandelst...

Viele Grüße

Andreas
If you want to mail me directly:
- Use Rot13 on my address
- Enter "abfcnz" after the "@"
- Use Rot13 again and delete the "nospam"

Ähnliche fragen