Pipe

04/04/2008 - 10:39 von Marcel Garaventa | Report spam
Hallo zusammen

Ich sollte SignBase.exe starten und dann eine Pipe-Datei übergeben. In MSDN
habe ich ein Beispiel gefunden, wie man sowas macht.

http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...tream.aspx

Leider funktioniert dieses Beispiel nur mit .NET Framwork 3.5, welches ich
nicht habe. Ich habe nur .NET Framewort 2.0.

Das Programm SignBase.exe kann ich auch so starten mit
System.Diagnostics.Process.Start. Aber ich habe Probleme die Pipe-Datei zu
schreiben. Eigentlich ist dies nur eine Textdatei mit einer Zeile. Aber der
Pfad lautet ""\\.\pipe\signbase.pip". Wenn ich nun versuche eine Textzeile zu
schreiben mit dem System.IO.StreamWriter, erhalte ich den Fehler, dass der
Pfad ungültig ist.

Kann mir jemand sagen, wei ich dies machen könnte nur mit .NET Framework 2.0

Vielen Dank für alle Hinweise.
Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
04/04/2008 - 13:15 | Warnen spam
"Marcel Garaventa" schrieb:
Ich sollte SignBase.exe starten und dann eine Pipe-Datei übergeben. In
MSDN
habe ich ein Beispiel gefunden, wie man sowas macht.

http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...tream.aspx

Leider funktioniert dieses Beispiel nur mit .NET Framwork 3.5, welches ich
nicht habe. Ich habe nur .NET Framewort 2.0.

Das Programm SignBase.exe kann ich auch so starten mit
System.Diagnostics.Process.Start. Aber ich habe Probleme die Pipe-Datei zu
schreiben. Eigentlich ist dies nur eine Textdatei mit einer Zeile. Aber
der
Pfad lautet ""\\.\pipe\signbase.pip". Wenn ich nun versuche eine Textzeile
zu
schreiben mit dem System.IO.StreamWriter, erhalte ich den Fehler, dass der
Pfad ungültig ist.

Kann mir jemand sagen, wei ich dies machen könnte nur mit .NET Framework
2.0



Du könntest per PInvoke ('Declare', 'DllImport') mit den Win32-Funktionen
für Named Pipes auf die Pipe zugreifen.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen