Pipilines versus RAM - Was ist wichtiger?

15/10/2007 - 17:12 von Guido Speer | Report spam
Hallo,
ich habe mich jetzt entschieden meine betagte Maschine (AGP) mit einer ATI
X1950 aufzuhübschen. Haupsàchlich wegen Shader 3.0 was meine x850xt leider
nicht kann (siehe Posting weiter unten).

Jetzt schwanke ich zwischen einer x1950 Pro mit 512MB DDR3 und 12x3
Pixel-Pipelines oder einer x1950 XT mit nur 256MB DDR3 und 16x3 Pipelines.
Klar, beide haben auch leicht unterschiedlichen Takt, doch der wird sowiso
getunt ;)

Die x850xt hatte auch 16 Pipelines...

Was ist also bei meiner harten Ware (P4-Prescott-3,6GHz und 1GB DDR) eher
wegzulassen, RAM oder Pipelines?
Gespielt werden (selten, dann aber intensiv) Farcry, Bioshock (derzeit auf
meinem Notebook im Fenster :( ) und àhnliche Shooter. Für alles Andere
(Foto- und Videobearbeitung, Leiterplattenlayout usw.) reicht ja schon die
x850xt vollends.
Guido



http://www.guido-speer.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Walterscheidt
15/10/2007 - 17:53 | Warnen spam
"Guido Speer" schrieb im Newsbeitrag
news:ff002b$6v4$02$
Hallo,
ich habe mich jetzt entschieden meine betagte Maschine (AGP) mit einer
ATI X1950 aufzuhübschen. Haupsàchlich wegen Shader 3.0 was meine x850xt
leider nicht kann (siehe Posting weiter unten).

Jetzt schwanke ich zwischen einer x1950 Pro mit 512MB DDR3 und 12x3
Pixel-Pipelines oder einer x1950 XT mit nur 256MB DDR3 und 16x3 Pipelines.
Klar, beide haben auch leicht unterschiedlichen Takt, doch der wird sowiso
getunt ;)

Die x850xt hatte auch 16 Pipelines...

Was ist also bei meiner harten Ware (P4-Prescott-3,6GHz und 1GB DDR) eher
wegzulassen, RAM oder Pipelines?
Gespielt werden (selten, dann aber intensiv) Farcry, Bioshock (derzeit auf
meinem Notebook im Fenster :( ) und àhnliche Shooter. Für alles Andere
(Foto- und Videobearbeitung, Leiterplattenlayout usw.) reicht ja schon die
x850xt vollends.
Guido



http://www.guido-speer.de



definitiv der RAM.
Pipelines dienen der Rechenleistung , RAM nur der bearbeitung von höheren
auflösungen.
Habe auch das Problem gehabt und habe eine X1950XT mit 256 MB ram genommen
iso einer 1950pro mit 512MB und habe das nicht bereut !
Leistung top !
nur eben , und das muss dir bewusst sein , direct X 9 und nich DX 10.
An deiner stelle würde ich noch was warten vielleicht kommt eine
http://winfuture.de/news,30212.html
die etwas besser ist im preis-leistungsverhàltnis und da sind dann nur noch
die anzahl der Streamprozessoren
ausschlaggebend für die leistung.
Gruss , P.Walterscheidt.

Ähnliche fragen