Pivot: Mehrere Filter pro Feld

23/03/2009 - 12:32 von Frank Vellner | Report spam
Liebe NG,

ich möchte in einer Excel 2007 PT die obersten 10 Elemente eines Feldes
pro Zeilenbeschriftung anzeigen lassen. Wenn nun bei einer
Zeilenbeschriftung nur wenige Werte vorhanden sind, gehört der Wert 0
plötzlich zu den Top 10 und es werden mir viel zu viele Zeilen
angezeigt (0 kommt oft vor!).

Deshalb habe ich die PT auf "mehrere Filter pro Feld" umgestellt. Nun
möchte ich den Wertefilter "größer 0" und gleichzeitig "Top 10"
einsetzen. Excel löscht aber immer den einen weg, wenn ich den anderen
setze. Wie kann ich das gewünschte erreichen?

Viele Grüße
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 thomas.ramel
23/03/2009 - 14:22 | Warnen spam
Grüezi Frank

On 23 Mrz., 12:32, "Frank Vellner"
wrote:

ich möchte in einer Excel 2007 PT die obersten 10 Elemente eines Feldes
pro Zeilenbeschriftung anzeigen lassen. Wenn nun bei einer
Zeilenbeschriftung nur wenige Werte vorhanden sind, gehört der Wert 0
plötzlich zu den Top 10 und es werden mir viel zu viele Zeilen
angezeigt (0 kommt oft vor!).

Deshalb habe ich die PT auf "mehrere Filter pro Feld" umgestellt. Nun
möchte ich den Wertefilter "größer 0" und gleichzeitig "Top 10"
einsetzen. Excel löscht aber immer den einen weg, wenn ich den anderen
setze. Wie kann ich das gewünschte erreichen?



Ich fürchte, dass dagegen kein Kraut gewachsen ist - die beiden Filter-
Arten konkurrenzieren sich.

Ev. könntest Du benutzerdefiniert mit einer Formel filtern und über
KGRÖSSTE() die Top 10 ermitteln und dies mir >0 kombinieren?

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
- MVP für MS-Excel -

Ähnliche fragen