Pivot wizard - Datenquelle ändern mit VBA

02/08/2008 - 09:31 von Thomas Hübner | Report spam
Hi NG,

ich würde gerne die Datasource einer Pivot per VBA auf eine andere Pivot
legen. Der Macrorecorder spuckt folgendes aus:

ActiveSheet.PivotTableWizard SourceType:=xlPivotTable,
SourceData:="PivotTable2"

Damit kann ich nicht viel anfangen.

Die PivotTabelle mit den Daten heist "Master" und befindet sich auf dem
Blatt "MASTER".(Datenquelle ist eine MDB) Die Pivotabele die sich dort
bedienen soll liegt auf "REPORT1" und heist "Report1". Hat jemand ein
Beispiel für mich?


Gruß,
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
02/08/2008 - 10:34 | Warnen spam
Grüezi Thomas

Thomas Hübner schrieb am 02.08.2008

ich würde gerne die Datasource einer Pivot per VBA auf eine andere Pivot
legen.



Die zweite PT soll also auf denselben Pivot-Cache zugreifen wie die erste?

Die PivotTabelle mit den Daten heist "Master" und befindet sich auf dem
Blatt "MASTER".(Datenquelle ist eine MDB) Die Pivotabele die sich dort
bedienen soll liegt auf "REPORT1" und heist "Report1". Hat jemand ein
Beispiel für mich?



Prüfe mal ob die folgende Zuweisung klappt:

Sheets("Report1").PivotTables("Report1").CacheIndex = _
Sheets("Master").PivotTables("Master").CacheIndex



Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen