Forums Neueste Beiträge
 

Pivottabelle - Gruppieren nicht moeglich

07/12/2010 - 09:02 von Volker Neurath | Report spam
Hi zusammen,

in einer Pivottabelle die ich per VBA-Code erzeugt habe, möchte ich das
einzige Spaltenfeld, ein Datumsfeld, gruppieren, und zwar nach Jahr und
Monat.
Leider ist das nicht möglihc, ich erhalte bei dem Versuch eine
Gruppierung zu etablieren, die lapidare Meldung

"kann den markierten Bereich nicht gruppieren"

natürlich ohne einen Hinweis auf die ursache.
Genau den suche ich jetzt.

Kann mir jemand sagen, woran das liegen kann?

Die Datumswerte in der spalte liegen als echte Datumswerte vor.
Dasselbe passiert auch, wenn ich die Pivottabelle von Hand erstelle, auf
einen Fehler im code dürfte die meldung also eher nicht zurückzuführen
sein.

Volker


Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
07/12/2010 - 09:06 | Warnen spam
Hallo Volker,

Am Tue, 07 Dec 2010 09:02:57 +0100 schrieb Volker Neurath:

Leider ist das nicht möglihc, ich erhalte bei dem Versuch eine
Gruppierung zu etablieren, die lapidare Meldung

"kann den markierten Bereich nicht gruppieren"



diese Meldung kommt, wenn du Leerzellen in deinem Bereich hast oder wenn
die Werte nicht korrekt als Datum formatiert sind.
Kontrolliere die Formatierung und entferne die Leerzellen, indem du z.B.
einen dynamischen Bereichsnamen erstellst.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen