Forums Neueste Beiträge
 

Pivottabelle nicht möglich, da "einzigartige Elemente"

13/01/2010 - 17:42 von Lisa | Report spam
eine Pivottabelle, die ich seit Monaten benutze, funktioniert plötzlich nicht
mehr, weil ein Feld in den Quelldaten mehr einzigartige Elemente enthàlt, als
in einem Pivot Table-Bericht verwendet werden können. Die Spalte, die auf
einmal nicht angenommen wird ist TT.MM.JJJJ hh:mm - was kann ich tun?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
13/01/2010 - 17:58 | Warnen spam
Lisa wrote:
eine Pivottabelle, die ich seit Monaten benutze, funktioniert
plötzlich nicht mehr, weil ein Feld in den Quelldaten mehr
einzigartige Elemente enthàlt, als in einem Pivot Table-Bericht
verwendet werden können. Die Spalte, die auf einmal nicht angenommen
wird ist TT.MM.JJJJ hh:mm - was kann ich tun?



Für Pivotzwecke diese DatumZeit-Werte behandeln mit "Gruppieren-Tage", wenn
das für Dich möglich ist.

Ansonsten für mehr Flexibilitàt mit einer neuen Spalte in den Quelldaten
verzichtbares zusammenfassen und nun auf die Zusammenfassungsspalte
zugreifen.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen