Forums Neueste Beiträge
 

places.sqlite inkompatibel zwischen 3.5er-Varianten?

24/06/2009 - 21:20 von Frank Steinmetzger | Report spam
Hallo,

ich habe einen Fx3.5 im Windows und einen im Linux. Wenn ich bei einem die
Lesezeichen veràndere, habe ich bisher problemlos einfach die places.sqlite
ins jeweils andere Profil kopiert. Neuerdings bekomme ich aber, wenn ich
von Windows nach Linux kopiere, eine koruppte places-Dateien im Profil. In
die andere Richtung geht es aber.

Ist Euch sowas bekannt? Ich benutzte 3.5b4 auf beiden Systemen, inzwischen
3.5RC2 in Windows.

Ich habe mich jetzt erstmal damit beholfen, unter Windows eine
bookmarks.html zu exportieren und dann im Linux-Fx zu reimportieren. Das
ist nur dann doof, wenn ich im Linux bin und mir einfàllt, daß ich den
Export vergessen habe.
Gruß | Greetings | Qapla'
Paradox ist, wenn ein Dicker eine Dünne dick macht und sich dann dünn macht.
 

Lesen sie die antworten

#1 KaiRo - Robert Kaiser
25/06/2009 - 00:58 | Warnen spam
Frank Steinmetzger wrote:
Ist Euch sowas bekannt?



Zwischen identen Versionsnummern sollte es kein Problem sein. Wenn man
aber von einer neueren auf eine àltere zurück geht (z.B. von 3.5RC auf
3.5b4), kann das leicht mal passieren. Diese Versionen sind schließlich
in der Entwicklung, da werden Speicherformate wie places.sqlite schon
mal nicht-rückkompatibel veràndert.

Robert Kaiser

Ähnliche fragen