Plasma

01/05/2008 - 14:06 von Markus Gronotte | Report spam
Moin,

Wenn man Plasma (Luft) hat wo es sich um
schwache meist lilane Entladungen
handelt, dann kann man ja durchgucken.

Aber was ist, wenn man einen richtigen
Plasmaball hat, den man z.B. in der Mikrowelle [1]
erzeugt hat... Kann man da mit einem
Laserpointer durchleuchten?

Gruß,

Markus


[1] http://www.youtube.com/watch?v=vCNNqgKqnaQ
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erber
01/05/2008 - 14:53 | Warnen spam
Markus Gronotte wrote:
Moin,

Wenn man Plasma (Luft) hat wo es sich um
schwache meist lilane Entladungen
handelt, dann kann man ja durchgucken.

Aber was ist, wenn man einen richtigen
Plasmaball hat, den man z.B. in der Mikrowelle [1]
erzeugt hat... Kann man da mit einem
Laserpointer durchleuchten?



Man kann durch alles durchleuchten dass keine Absorbtionslinien im Spektrum
des durchleuchtenden Lichts hat.

Da Gase und somit auch Plasma immer diskrete (mehr oder weniger, der Doppler
hat da noch ein Wörtchen mitzureden) Absorbtionslinien haben kann man mit
allem durchleuchten das vom Plasma selber nicht emittiert wird.

LG Andy

Ähnliche fragen