Platte läuft voll

24/03/2008 - 13:28 von kscheller | Report spam
Hallo,

neuerdings meldet mein MacBook immer öfter, dass "das Startvolume" voll
sei. Und zwar ist das sozusagen unabhàngig vom Platz, den ich schaffe.
Früher oder spàter schreibt irgendein Prozess alles voll.

Wie kann ich herausfinden, wer der Müllverursacher ist?

Servus,
Konni
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens BŸürger
24/03/2008 - 13:49 | Warnen spam
Konni Scheller schrieb:
Hallo,

neuerdings meldet mein MacBook immer öfter, dass "das Startvolume" voll
sei. Und zwar ist das sozusagen unabhàngig vom Platz, den ich schaffe.
Früher oder spàter schreibt irgendein Prozess alles voll.

Wie kann ich herausfinden, wer der Müllverursacher ist?



Konsole? Aktivitàtsanzeige?

Jens

Ähnliche fragen