Platte reparieren

14/02/2011 - 07:54 von Christian Winther | Report spam
Hallo NG,

habe hier einen Intel Mac Pro mit Plattenfehlern (bootet mit Laufbalken
in Single-User-Mode, Festplattendienstprogramm meldet Fehler).

Booten von DVD mit Taste C gedrückt halten funktioniert nicht.
Wahrscheinlich (Augenschein) ist das DVD-LW defekt/verdreckt.

Frage:

Kann man die Platte aus einen _Intel_ Mac Pro (OSX 10.6.x) in einem PPC
Mac (OSX 10.5.x) reparieren (Festplattendienstprogramm)? So einen habe
ich nàmlich noch in Reserve.

MfG Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 gartmann
14/02/2011 - 08:11 | Warnen spam
In article <ijajj5$1svq$, Christian Winther writes:

habe hier einen Intel Mac Pro mit Plattenfehlern (bootet mit Laufbalken
in Single-User-Mode, Festplattendienstprogramm meldet Fehler).



Hard- oder Softwarefehler?

Booten von DVD mit Taste C gedrückt halten funktioniert nicht.
Wahrscheinlich (Augenschein) ist das DVD-LW defekt/verdreckt.

Frage:

Kann man die Platte aus einen _Intel_ Mac Pro (OSX 10.6.x) in einem PPC
Mac (OSX 10.5.x) reparieren (Festplattendienstprogramm)? So einen habe
ich nàmlich noch in Reserve.



Ja.

Viele Gruesse
Christoph Gartmann

Max-Planck-Institut fuer Phone : +49-761-5108-464 Fax: -80464
Immunbiologie und Epigenetik
Postfach 1169 Internet: dot mpg dot de
D-79011 Freiburg, Germany
http://www.immunbio.mpg.de/home/menue.html

Ähnliche fragen