Platte m. Win7 startet nicht in anderem PC

02/07/2014 - 15:44 von Lutz Guettler | Report spam
Hallo,

ich habe da mal ein Problem:
Eine Windows7-HD aus einem anderem (neuerem) Intel-PC, auf den ich gerade
keinen Zugriff habe, làuft nicht mit einem G41-Mainboard mit Intel-ICH7-
Southbridge, auch nicht im IDE-Modus.
Fehler: 0xc000000e
Zugriff auf ein erforderliches Geràt nicht möglich.
Auf einem anderen Intel-PC (H77) und einem AMD-PC startet Windows jedoch.
Reparaturoptionen bringen nix.
Muss ich Windows einen Sata-Treiber unterjubeln und wenn ja, wie?

Gruß, Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
02/07/2014 - 17:06 | Warnen spam
Also schrieb Lutz Guettler:

Hallo,

ich habe da mal ein Problem:
Eine Windows7-HD aus einem anderem (neuerem) Intel-PC, auf den ich gerade
keinen Zugriff habe, làuft nicht mit einem G41-Mainboard mit Intel-ICH7-
Southbridge, auch nicht im IDE-Modus.
Fehler: 0xc000000e
Zugriff auf ein erforderliches Geràt nicht möglich.
Auf einem anderen Intel-PC (H77) und einem AMD-PC startet Windows jedoch.
Reparaturoptionen bringen nix.



Schuss ins Blaue:
Platte wurde auf neuerem PC mit UEFI und GPT angelegt, und der àltere PC
kennt weder das eine noch das andere...

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen