Forums Neueste Beiträge
 

Plattencheck

02/01/2008 - 09:37 von Thomas Billert | Report spam
Moin alle,

eine meiner externen Firewire-Festplatten macht neuerdings ab und an
Klackgeraeusche und ist nicht mehr erreichbar. Aus leidlicher Erfahrung
nehme ich das als Warnsignal, zum Glueck liessen sich die Daten darauf
noch problemlos kopieren. Frage: gibt es irgendein Tool, um die Platte
mal vernuenftig durchzutesten? SMART unterstuetzt die Platte leider nicht.

Danke, viele Gruesse + ein gesundes Neues,

Thomas.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
02/01/2008 - 09:54 | Warnen spam
Thomas Billert schrieb in <news:
SMART unterstuetzt die Platte leider nicht.



Ausgesprochen unwahrscheinlich (man müsste sie nur mal per ATAPI/IDE
ansprechen) aber wahrscheinlich auch egal. Denn eine Platte kann auch
das Zeitliche segnen, wenn sie laut S.M.A.R.T. keinerlei Anlaß zu
Besorgnis gibt.

Könnte sich aber in jedem Fall lohnen, mal einfach so via IDE
angeschlossen zu schauen und dann speziell noch per smartctl(8) [1],
denn ggf. ist die Platte ja kerngesund und nur die Bridge im Gehàuse das
desolate Teil.

Gruss,

Thomas

[1] MacPorts installieren und dann "sudo port install smartmontools"

Ähnliche fragen