Plattenspiegelung unter Win 2000 Server funktioniert nicht

27/11/2009 - 01:51 von Marianne Bessler | Report spam
Ich habe in einen Win 2000 SP4 Server 2 identische neue Festplatten
eingebaut. Beide Platten sind in dynamisch umgewandelt. Nach Anleitung
müsste man nun in der Datentràgerverwaltung mit der rechten Maustaste die
Spiegelung hinzufügen können. Mein Problem ist nun, dass die Option
ausgegraut ist. Hat jemand eine Idee an was das liegen kann. Ich habe den
Server auch schon komplett neu installiert. das Ergebnsi ist das gleiche.

Marianne
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
27/11/2009 - 10:52 | Warnen spam
Hi,

... 3ter Versuch, sorry, wenn es jetzt mehrere Antworten gab.
Die beta von TB stirbt gerade, wenn ich "versenden" klicke ...

Am 27.11.2009 01:51, schrieb Marianne Bessler:
Ich habe in einen Win 2000 SP4 Server 2 identische neue Festplatten
eingebaut. Beide Platten sind in dynamisch umgewandelt. Nach
nleitung müsste man nun in der Datentràgerverwaltung mit der rechten
Maustaste die Spiegelung hinzufügen können. Mein Problem ist nun,
dass die Option ausgegraut ist. Hat jemand eine Idee an was das
liegen kann.



Ändere die Partitionsgröße der ersten Platte, oder tausche die beiden
aus. Manchmal unterscheidet sich die formatierte/partitionierte Größe
bei gleichen Datentràgern und man kann keine größere Platte auf eine
kleinere Platte spiegeln.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen