Plattentyp (P-ATA, S-ATA, SCSI) feststellen

07/02/2009 - 12:00 von helmut | Report spam
Hallo alle miteinander,

wie kann ich den Typ einer Festplatte per Software feststellen?

"/dev/hda" ist ja noch eindeutig - das ist P-ATA.
Aber "/dev/sda" kann P-ATA, S-ATA oder SCSI sein.

"fdisk", "dmesg" und "hdparm" scheinen die Informationen nicht zu
liefern.

Ich brauche sie (vermutlich) für "smartd"; das Programm will zwischen P-
ATA, S-ATA und SCSI unterscheiden, scheint aber Vorab-Informationen zu
gebrauchen.

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Baeuerle
08/02/2009 - 11:43 | Warnen spam
Helmut Hullen wrote:

Hallo alle miteinander,

wie kann ich den Typ einer Festplatte per Software feststellen?

"/dev/hda" ist ja noch eindeutig - das ist P-ATA.
Aber "/dev/sda" kann P-ATA, S-ATA oder SCSI sein.



... oder USB oder FW oder ...

"fdisk", "dmesg" und "hdparm" scheinen die Informationen nicht zu
liefern.

Ich brauche sie (vermutlich) für "smartd"; das Programm will zwischen P-
ATA, S-ATA und SCSI unterscheiden, scheint aber Vorab-Informationen zu
gebrauchen.



Wenn du die Meldungen fuer dmesg durchsuchst wirst du fuer jeden SCSI
Bus einen Eintrag dieser Art finden:
-
esp0: IRQ 36 SCSI ID 7 Clk 40MHz CCF=8 TOut 167 NCR53C9XF(espfast)
ESP: Total of 1 ESP hosts found, 1 actually in use.
scsi0 : Sparc ESP100A-FAST
-
Das ist ein Beispiel fuer einen parallelen SCSI Bus, das:
-
pata_via 0000:00:11.1: version 0.1.13
ata1: PATA max UDMA/100 cmd 0x1F0 ctl 0x3F6 bmdma 0x9400 irq 14
scsi1 : pata_via
-
fuer ein PATA device und das:
-
sata_sil version 0.54
ata2: SATA max UDMA/100 cmd 0xF8898080 ctl 0xF889808A bmdma 0xF8898000
irq 21
scsi2 : sata_sil
-
fuer ein SATA device.

libata vergibt als Name fuer den virtuellen HA also etwas in der Art
"pata_*" bzw. "sata_*", welches device sich auf welchem Bus befindet
wird ebenfalls angezeigt:
-
Attached scsi disk sda at scsi0, channel 0, id 0, lun 0
-

Sollte es kein Tool geben das die gewuenschte Information rausrueckt
sollte man obige Messages per Script auswerten koennen.


Micha
Alte Maenner sind Kinder mit Rueckenschmerzen.
Raimund Nisius in dse

Ähnliche fragen