Plextor wieder zu empfehlen?

13/12/2009 - 13:31 von Thomas D. | Report spam
Servus Leute

Lange musste ich mich mit dem Thema nicht mehr beschàftigen, deshalb bin
ich nicht ganz auf dem Laufenden. Kann man die Plextor Brenner wieder
empfehlen? Bei mir werkelt immer noch nen alter Plexwriter Premium,
meines Erachtens eins der besten Geràten von Plextor. Der kann zwar nur
CD, dafür aber richtig gut, vor allem für Audio Geschichten. Da sich
aber so langsam die IDE Schnittstelle von den Boards verabschiedet
sollte man vielleicht nach SATA Ersatz suchen. Was nach dem Premium kam,
war ja bekanntlich nicht mehr in gewohnter Plextor Qualitàt, leider aber
zum Plextor Preis. Wie sieht das heute mit den Plextoren aus?

Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Burkhard Schultheis
13/12/2009 - 16:45 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Am 13.12.2009 13:31, schrieb Thomas D.:
Servus Leute

Lange musste ich mich mit dem Thema nicht mehr beschàftigen, deshalb bin
ich nicht ganz auf dem Laufenden. Kann man die Plextor Brenner wieder
empfehlen? Bei mir werkelt immer noch nen alter Plexwriter Premium,
meines Erachtens eins der besten Geràten von Plextor. Der kann zwar nur
CD, dafür aber richtig gut, vor allem für Audio Geschichten. Da sich
aber so langsam die IDE Schnittstelle von den Boards verabschiedet
sollte man vielleicht nach SATA Ersatz suchen. Was nach dem Premium kam,
war ja bekanntlich nicht mehr in gewohnter Plextor Qualitàt, leider aber
zum Plextor Preis. Wie sieht das heute mit den Plextoren aus?



Traurig! Plextor labelt nur noch, wie man hier in dieser Gruppe leicht
nachlesen kann. Da kann man dann gleich für weniger Geld die Originale
kaufen. Ist leider so und tut mir auch weh, ist aber wohl der
"Geiz-ist-Geil-Mentalitàt" zuzuschreiben! :-(

Ich möchte dir übrigens dringend empfehlen, mal bei
<http://www.deppenleerzeichen.de/> vorbeizuschauen! ;-)

Grüße
Burkhard
A: Weil es die Lesbarkeit des Textes verschlechtert.
F: Warum ist TOFU so schlimm?
A: TOFU
F: Was ist das größte Ärgernis im Usenet?

Ähnliche fragen